Festplatte: Windows erkennt sie / BIOS nicht

Dieses Thema Festplatte: Windows erkennt sie / BIOS nicht im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von mhritter, 21. Okt. 2004.

Thema: Festplatte: Windows erkennt sie / BIOS nicht Hallo und einen schönen Tag allen! Ich hab mir gestern eine neue Festplatte folgenden Typs zugelegt: Seagate...

  1. Hallo und einen schönen Tag allen!
    Ich hab mir gestern eine neue Festplatte folgenden Typs zugelegt: Seagate Barracuda 7200.7 Plus 160023 (160 GB). Es ist eine Reserveplatte - das Beriebssystem WIN XP PROF SP1 liegt auf der ersten Platte.
    Mein Problem: die Platte wird im BIOS nicht erkannt (AUTO) und läßt sich auch nicht händisch (USER) eintragen.
    Wenn ich dann das System hochfahre, scheint sie im Explorer auf und zeigt auch die volle Kapazität von 149 GB, bzw. 160.038.907.904 Byte an. Dies allerdings erst, nachdem ich unter DATENTRÄGERVERWALTUNG die Platte
    formatiert hatte. Dort wird sie nun als EINFACHES VOLUME und als dynamischer Datenträger (was immer das auch bedeutet) angezeigt.
    Soweit so gut, wenn ich mal davon absehe, dass ich in Partition Magic 8.0 diese Platte nicht partionieren kann.

    Was mir nur etwas Kopfzerbrechen bereitet ist, dass im BIOS die Platte nicht aufscheint.

    In die Registry habe ich den 48-Bit LBA Eintrag korrekt gesetzt.
    Ein BIOS update kann ich nicht machen, da es kein neueres gibt.
    Da mein Computer bereits 4 Jahre alt ist, gehe ich einmal davon aus, dass mein BIOS nicht 48-Bit LBA kompatibel ist.
    Nichts desto trotz, kann ich die Platte ansprechen und auch beschreiben. Wieweit alles korrekt auf der Platte ist und bleibt weiss ich natürlich nicht.

    Zur Info mein System:

    WIN XP Prof SP1
    Motherboard: ASUS K7M-RM Vers.: 1.0

    BIOS Type: AMI (American Megatrend Inc.)
    Version: 627.10
    Freigabedatum: 02/29/2000

    Ich hoffe es kann mir jemand erklären, worans liegt und was ich tun kann.

    Schöne Güße

    Michael
     
  2. Ist das ne SATA-Platte? Weil die 150GB klingen fast danach :)

    Ich hab zwar noch nichts mit sata zu tun gehabt, aber ich denke, dass das Bios nur die ide-platten anzeigt!
     
  3. Soviel ich weiss nein; 150 GB ist nur der normale Wert, den jede Platte in GB ausgedrückt hat; die angegebenen 160GB sind lediglich die 160.000.000.000 Byts (1024 Byte Zählerei).

    Ciao Michael
     
Die Seite wird geladen...

Festplatte: Windows erkennt sie / BIOS nicht - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 10 iso externe Festplatte blockiert Windows 10 Forum 12. Nov. 2016
Windows 8.1 Neuinstallation auf neuer Festplatte nicht möglich. Hilfe! Windows 8 Forum 11. Okt. 2016
Umzug Windows 10 von Festplatte auf kleinere SSD möglich? Windows 10 Forum 25. Aug. 2016
Windows 10 vorinstalliert. Was wenn die Festplatte nicht mehr geht. Windows 10 Forum 16. Aug. 2016
Windows XP rödelt wie besessen auf Festplatte Windows XP Forum 24. Feb. 2015