Festplatte wird nicht erkannt

Dieses Thema Festplatte wird nicht erkannt im Forum "Hardware" wurde erstellt von frank69bln, 1. Dez. 2004.

Thema: Festplatte wird nicht erkannt Hallo Leute, habe ein Problem mit einer Festplatte, die sich nicht mehr richtig ansprechen lässt. Also hängt ich die...

  1. Hallo Leute,
    habe ein Problem mit einer Festplatte, die sich nicht mehr richtig ansprechen lässt.
    Also hängt ich die Platte am IDE-Kabel als Slave an, dauert der Bootvorgang extrem lang, die Platte wird weder im Bios noch im Gerätemanager angezeigt.

    Bau ich die Platte in ein externes Laufwerk ein, läuft alles korrekt, USB-Gerät, Massenspeicher entdeckt usw. Die Kontrollleuchte am externen LW leuctet grün. Nur leider wird auch hier im Arbeitsplatz oder Gerätemanger nichts angezeigt.

    Geh ich allerdings in der Takleiste auf das ?Auswurfsymbol zum Entfernen von Geräten? steht da ganz sauber der Festplattenname???.

    Die Daten auf der Platte sind unwichtig, es geht nur darum, dass das Teil wieder benutzbar ist.
    Also wie kann ich auf die Platte zugreifen oder formatieren, lowlevel?
    Ich habe auch mal gelesen, dass Platten mit Magneten gelöscht werden können und danach mehr oder weniger im Auslieferungszustand sind?.

    Freue mich schon auf Eure Tipps
    Danke Frank
     
  2. blos nicht mit nem magneten..... ;)



    hast du mal in der datenträgerverwaltung nachgeschaut?

    start/systemsteuerung/computerverwaltung/datenträgerverwaltung
     
  3. falsch gejumpert?
     
  4. also falsch gejumpert war nicht.
    und jetzt hängt sie auch in einem externen usb-laufwerk.
    die erkennung läuft völlig korrekt durch nur wird dann nichts mehr angezeigt.

    in der datenträgerverwaltung wird auch nichts angezeigt.
    allerdings in der ereignisanzeige, dort meldet der wechselmediendienst ständig fehler. das wird wohl die platte sein....

    also wie komme ich auf das ding drauf, mit low level?
    funktioniert das mit dem magneten nicht?
    frank
     
  5. kleiner nachtrag, nach neuinstallation der chipsatztreiber wird im gerätemanager die platte angezeigt, leider nicht unter arbeitsplatz...
    wie kann ich das blöde teil jetzt formatieren?
    frank
     
  6. wie oben beschrieben. in der datenträgerverwaltung.

    partition magic würd ich aber vorziehen.
     
  7. @ligisterlurch: die platte taucht in der verwaltung immer noch nicht auf oder aber ich bin zu blöd....
    ich habe ne menge usb-geräte einträge gefunden, auch von welchen die gar nicht angeschlossen sind, aber keine spur von der platte....
    frank
     
  8. Bau die Platte nochmal als Slave ein - und prüf sie mit dem Prüfprogramm des Plattenherstellers - Programme hier:
    http://www.wintotal.de/Software/index.php?rb=35
     
Die Seite wird geladen...

Festplatte wird nicht erkannt - Ähnliche Themen

Forum Datum
USB-Festplatte wird nicht erkannt Windows 8 Forum 22. Juli 2016
USB Festplatte wird nicht angezeigt Windows 7 Forum 1. Sep. 2015
Festplatte wird nicht angezeigt Linux & Andere 17. Nov. 2014
Festplattentreiber wird bei Neustart deinstalliert - rückgängig machen?! Windows 7 Forum 26. Sep. 2014
2 sata Festplatte wird im Bios nicht erkannt Hardware 8. Aug. 2014