festplatten-grösse

Dieses Thema festplatten-grösse im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von rene, 17. März 2003.

Thema: festplatten-grösse hallo wie kommt es eigentlich, das windows immer andere festplatten-grössen anzeigt, als die festplatte...

  1. hallo

    wie kommt es eigentlich, das windows immer andere festplatten-grössen anzeigt, als die festplatte tatsächslich groß ist. ich habe zB eine festplatte, die 60GB haben sollte, es wird unter windows aber nur 55,xx GB angezeigt. ebenso die andere. statt 40GB stehen da nur 37,xx GB.

    woher kommt das und kann man dagegen was tun???
     
  2. Hi, ganz einfach - Windows rechnet korrekt! Die hersteller rechnen 1GB=1000MB - Windows rechnet 1 GB=1024MB usw...und das beginnt bei BitsandBytes...
     
  3. Das macht aber so(!) viel auch nicht aus.
    Statt 40 GB dann 39,06 und
    statt 60 GB dann 58,59
    sagt mein Taschenrechner. ???

    Ich denke, WindowsXP ist da ganz schön großzügig, was den Happen angeht, den es für Verwaltungszwecke für sich selbst beschlagnahmt. ;D

    Gruß, Wolfgang
     
  4. Na - rechne mal die entsprechenden Bits um - ich komm dann bei 60 auf etwa 55,87 und bei 40 auf 37,25
    passt doch ;D
     
  5. genau so is es ;D
     
  6. na, dann ist doch das beschiss, wenn auf den verpackungen 60GB draufsteht...
     
  7. Na ja - wie man's nimmt - eigentlich ist das allgemein bekannt...Übrigens hier noch ein interessanter Artikel dazu
    http://www.tecchannel.de/special/960/index.html