Festplatten kopieren nur noch mit 100kb/s - System zu 100% teilweiße ausgelastet

Dieses Thema Festplatten kopieren nur noch mit 100kb/s - System zu 100% teilweiße ausgelastet im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Joe_the_Good, 3. Apr. 2014.

Thema: Festplatten kopieren nur noch mit 100kb/s - System zu 100% teilweiße ausgelastet Hallo liebe Foren Gemeinde. Ja ich hab noch einen XP Rechner. -> Windows Xp Pro. 32Bit, 2Gb Arbeitsspeicher...

  1. Hallo liebe Foren Gemeinde.
    Ja ich hab noch einen XP Rechner.
    -> Windows Xp Pro. 32Bit,
    2Gb Arbeitsspeicher
    AMD Dual Core
    1. System Platte IDE - 250GB
    2. Daten Platte IDE - 500GB
    3 &4 Daten Platte SATA II im Raid Verbund gesammt 500GB
    ein BD Brenner SATA I
    Ein DVD Brenner ebenfalls SATA I
    Der Rechner ist nicht mehr am Internet angeschlossen und dient eigentlich nur noch als Musik und Video Gerät im PartyKeller Könnte aber per WLAN wenn ich den USB Stick einstecke auch ins Netz ...
    Die letzten Updates habe ich als Update Pack von Winfuter geladen.

    Das nur zur Erläuterung.

    Jetzt zum Problem... Der Rechner lief eigentlich immer Tadellos. Doch seit langem hat er ein Problem wo auch ich nicht mehr weiter weiß. Kopiert man z.b. Daten von einer Angeschloßenen USB Platte (Mp3's) auf eine der Daten Festplatten So fängt er an mit einem gutem Durchsatz zu kopieren - nach 2min jedoch sinkt der Datensatz auf bescheidene 500 bis sogar 100kb/s. Die Auslastung der CPU ist jedoch normal. Alle Platten sind auch im schnellem DMA Modus... nirgends ist der veralltete PIO MOD drin. Die einzige Platte die noch Flott Daten aufnehmen kann - ist die System Platte. Doch wenn ich von der die Daten auf den Ordner wo sich die Music Befindet verschieben möchte - genau das selbe spiel. Kopiert und kopiert und tut sich nix. Antivirensoftware Firewall - ist alles RAUS... braucht der Rechner ja auch nicht mehr. Wenn der Rechner nun länger läuft... und ich eigentlich nur nach dem Problem was verhindert das das Kopieren schneller läuft gesucht hab, so stellte ich fest - DAS aufeinmal kaum Arbeitsspeicher mehr Verfügbar war und die Auslastung bei 100% war. Im Taskmanager konnte ich aber nichts finden - welches Programm nun 2GB Speicher nutzt. Ausser einen Dateimanager und der Systemsteuerung war ja auch sonst nichts eingeschaltet. Es waren gerade mal 200kb Arbeitsspeicher verfügbar und der Rechner wollte nix mehr tun... Hört sich natürlich so an - als wäre die Swap Datei am limit. oder gar nicht drin. Aber die ist eingestellt - O.k. leider auf der Platte die auch noch so langsamm läuft... warum auch immer. Hab die IDE Platte ausgebaut - und an meinem Hauptrechner mit Win7 eingebaut... per USB... und einen Smart Test mit CrystalDiskInfo ausgeführt. Siehe da - Festplatte ist o.k. auch die TransferDaten entsprechen einer IDE Platte. Die 2 SATA Platten im Raid Verbund kann ich nicht testen, da sie zusammen gehören - Ich glaube Raid 1 heißt das... ? Auch neue Hardware, andere Treiber (Treiber Konflikt) kann ausgeschloßen werden - da nichts hinzugekommen ist - wo der Rechner noch gut funktionierte. Es ist alles beim alten. Wo kann ich suchen was kann ich tun - um das Problem einzugrenzen und eventuell zu beheben...

    Auch ist dort noch ein Flugsimulator drauf - "Real Flight 3.6"
    Dies läuft flüssig....keine ruckler oder der gleichen...
    Nur das kopieren von Daten zwingt das system aus irgendwelchen Gründen in die Knie
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Apr. 2014
Die Seite wird geladen...

Festplatten kopieren nur noch mit 100kb/s - System zu 100% teilweiße ausgelastet - Ähnliche Themen

Forum Datum
Partitionen/Festplatten kopieren Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 1. Sep. 2008
Tool zum Festplatten kopieren Windows XP Forum 8. Juli 2005
USB - Festplatten Error Windows 7 Forum 21. Aug. 2016
Externe Anschlüsse - alte Laufwerke, Festplatten, Cd-Player, USB HUB - werden nicht erkannt Windows 8 Forum 20. Aug. 2016
Festplatten im SATA Quickport funktionieren nicht Hardware 28. Mai 2016