Festplattenproblematik 20 GB/10GB

Dieses Thema Festplattenproblematik 20 GB/10GB im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von AG_Wittmann, 13. Juni 2003.

Thema: Festplattenproblematik 20 GB/10GB LOL Tach Leute, i hab Win98SE und hab 2 Festplatten, eine ist 40 GB groß, die zweite ist 80 GB groß. Die hab ich...

  1. LOL

    Tach Leute,

    i hab Win98SE und hab 2 Festplatten, eine ist 40 GB groß, die zweite ist 80 GB groß. Die hab ich alle in je 20 GB-Laufwerke eingeteilt.

    Jo, und jetzt das Problem, eines der Laufwerke ist schon zu 10,5 GB voll, habe also noch gut 10 GB frei. Allerdings kann ich diese 10 GB nicht nutzen, da er, der PC, immer schreit, dass dieses eine Laufwerk voll ist.

    Alle anderen Laufwerke funktionieren komischerweise ohne Probleme.

    Grüße Wittmann
     
  2. Lasse mal Scandisk oder ein ähnliches Programm drüberlaufen.
     
  3. lass mich raten.............. Ist es die C-Partition?Win98SE neigt da zu Problemen,wenn diese grösser als 8GB ist und andere Partitionen und/oder Platten vorhanden sind.Kurzfristig lässt sich der Fehler meist beheben,wenn man mal ScanDisk laufen lässt,er taucht aber nach meiner Erfahrung von Zeit zu Zeit wieder auf.
     
  4. Das kann man irgendwo abstellen
    Lies mal hier unter Kapitel 4.11.1
    http://www.scriptinternals.de/content/biblio/win98buch/kap4/kap427.htm
    Lies es bitte bis zum Ende!