Filesharing sperren

Dieses Thema Filesharing sperren im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von Toobie3, 25. Nov. 2004.

Thema: Filesharing sperren Guten Tag, ich kann im Router verschidene Dienste sperren. Ich möchte generel Filesharing sperren. Was muss ich...

  1. Guten Tag,

    ich kann im Router verschidene Dienste sperren.

    Ich möchte generel Filesharing sperren. Was muss ich dort tun ?
    Dienste sperren wie FTP, HTTP oder PPTP helfen mir ja nicht weiter.

    Muss ich das mit Ports lösen ? Wenn ja welche muss ich sperren bzw. welche Ports werden für den normalen Internetverkehr benötigt ?
     
  2. Versuch dein vorhaben mal etwas genauer zu beschreiben.

    Die Anfrage ist recht allgemein gehalten und so nicht zu deiner zufriedenheit zu beantworten. Generell werden ja in einem Router die Ports erstmal fürs Filesharing freigeschalten und nicht gesperrt.

    Hast du nicht die möglichkeit die installation zu unterbinden?
     
  3. Hallo,

    also ich habe jemanden im Netz der die Leitung mit Filesharin blockiert. Ich habe Ihn darauf hingewiesen. Dennoch möchte ich gern im Router dieses sperren.

    In der Auswahl stehen bereits FTP, HTTP usw. Jedoch möchte ich gern wissen wie ich dieses Filesharing verhindern kann ?

    Ich kann bestimmte Ports sperren. Deshalb meine Frage welchen ich da sperren müßte ?
     
  4. Dann müssen wir ins Detail. Welche Filesharingsoftware ist im einsatz?
     
  5. Also soweit ich weiß nutzt er Emule .

    Ich habe jetzt folgendes erstellt.

    Portsperrungen :

    Port 1-24 ( da 25 frei bleibt für POP3 )
    Port 26 -79 ( da 80 frei bleibt für HTTP )
    Port 81 - 109 ( da 110 frei bleibt für SMTP )
    Port 111-65534

    kann ich das so machen ? Somit ist Mail und normales surfen erlaubt
     
  6. oh, da habe ich tatsächllich mal was richtig gemacht :)

    Danke Al Bundy !!!
     
  7. Diese Holzhammerlösung wird dir noch öfter anwendungsabhängig probleme bereiten.

    Wenn du die möglichkeit (berechtigung) hast, auf dem betreffenden Rechner etwas zu installieren dann hau dort eine Softfirewall drauf die mit Passwort gesperrt wird. Sie kann dann weder umkonfiguriert noch beendet werden.

    Aber die einsicht des benutzers kein Filesharing zu betreiben wär die sauberste Lösung. :)
     
  8. Hallo,

    stell einen Proxy davor

    gruss Kersten
     
  9. Hallo,

    ich habe ja nun die Ports gesperrt. Nur FTP,HTTP und Mail offen gelassen.

    Jedoch komm ich nun nicht mehr auf z.b. Sparkasse.de um den Kontostand zu checken. ( ww2.usw )

    haben die dann auch einen extra Port ?
     
Die Seite wird geladen...

Filesharing sperren - Ähnliche Themen

Forum Datum
Filesharing unterbinden Firewalls & Virenscanner 21. Aug. 2009
Filesharing Netzwerk 17. Feb. 2007
Langsame Internetverb. über wlan bei Nutzung von FilesharingPr., IP-Konflikt Sonstiges rund ums Internet 21. Juli 2006
SP2 und Filesharing Problem!! Hilfe Windows XP Forum 10. Aug. 2005
Kazaa/Filesharing ohne Installation Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 3. Apr. 2005