Filesharing via VPN

Dieses Thema Filesharing via VPN im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von eiger, 28. Sep. 2004.

Thema: Filesharing via VPN Hallo, habe zwei Rechner (WinXP, SP2, Norton IS 2005) mit einer VPN-Verbindung vernetzt (ein Server, ein Client)....

  1. Hallo,
    habe zwei Rechner (WinXP, SP2, Norton IS 2005) mit einer VPN-Verbindung vernetzt (ein Server, ein Client). Würde nun gerne vom Client Dateien des Servers downloaden. Wie geht das? Erkenne denn Server nicht unter Netzwerkumgebung. Oder bin ich da ganz falsch?
    Danke für jede Hilfe!
    e
     
  2. Für den reinen Dateitransfer wäre evtl. FTP das bessere Protokoll ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Wäre vielleicht einfacher, aber möchte keinen extra FTP-Server installieren. VPN-Server ist ja bei XP inclusive.
    Aber bei einer stehenden VPN-Verbindung müssten sich die Rechner doch in der Netzwerkumgebung sehen, oder zumindest suchen lassen, oder???
     
  4. Nein, da NetBIOS hier nicht funktioniert.
    Probiers mal mit der IP-Adresse der Gegenstelle....

    Cheers,
    Joshua
     
Die Seite wird geladen...

Filesharing via VPN - Ähnliche Themen

Forum Datum
Filesharing unterbinden Firewalls & Virenscanner 21. Aug. 2009
Filesharing Netzwerk 17. Feb. 2007
Langsame Internetverb. über wlan bei Nutzung von FilesharingPr., IP-Konflikt Sonstiges rund ums Internet 21. Juli 2006
SP2 und Filesharing Problem!! Hilfe Windows XP Forum 10. Aug. 2005
Kazaa/Filesharing ohne Installation Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 3. Apr. 2005