Film mit Movie Maker speichern...

Dieses Thema Film mit Movie Maker speichern... im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von André83, 20. Nov. 2007.

Thema: Film mit Movie Maker speichern... Hallo an alle, ich habe mir mit dem Windows Movie Maker 2.0 einen kleinen(ca. 4 1/2 Minuten, MovieMaker Version ca....

  1. Hallo an alle,

    ich habe mir mit dem Windows Movie Maker 2.0 einen kleinen(ca. 4 1/2 Minuten, MovieMaker Version ca. 133 MB, fertiger Film ca. 33 bis 68 MB)Film zusammen geschnitten. Wenn ich diesen jetzt auf dem Computer speichern möchte, fängt der Movie Maker an und schreibt normal: Der Film wird gespeichert ... und Die Restdauer wird errechnet....
    Nur leider habe ich den Vorgang mehrere Stunden laufen lassen aber es tut sich nichts. Keine Fehlermeldung, gar nichts!

    Woran kann es liegen das es nicht weiter geht!? Ich habe auch schon andere Formate gewählt, aber der Film wird nicht gespeichert!

    Ich bedanke mich schonmal,

    MfG

    André :)
     
Die Seite wird geladen...

Film mit Movie Maker speichern... - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows Movie Maker - Probleme bei Filmerstellung (Veröffentlichung) Windows XP Forum 7. Juni 2009
Windows Movie Maker - Probleme bei Filmerstellung (Veröffentlichung) Windows XP Forum 7. Juni 2009
Video8-Filme Windows 8 Forum 4. Jan. 2016
Word und Powerpoint hakeln. Filme abspielen führt zu Aufhängen Windows 10 Forum 17. Dez. 2015
Filme werden im Explorer nicht mehr als Miniatur angezeigt Windows 10 Forum 30. Okt. 2015