Firefox braucht knapp 10 sekunden zum Öffnen

Dieses Thema Firefox braucht knapp 10 sekunden zum Öffnen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von firefox_2007, 2. Okt. 2007.

Thema: Firefox braucht knapp 10 sekunden zum Öffnen hi leute, bei meinem neuen laptop is natürlich vista dabei...dachte ich probiers mal, klappt alles soweit, nur sind...

  1. hi leute,
    bei meinem neuen laptop is natürlich vista dabei...dachte ich probiers mal, klappt alles soweit, nur sind mehrere sachen langsam...
    unter anderem auch firefox. das 1.fenster braucht knapp 10 Sekunden zum Öffnen, das 2. oder 3. dagegen geht dann normal schnell auf... IE geht auch normal schnell auf... an was kann das liegen ?? ???

    danke im voraus !! :)

    [br][blue]*PCDpan_fee: Verschoben aus "Windows Vista"*[/blue]
     
  2. Hi,

    was passiert, wenn Du FF im abgesicherten Modus startest?
    Dazu musst Du Firefox mit dem Parameter -safe-mode starten.

    Beispiel C:\Program Files\Mozilla\Firefox\firefox.exe -safe-mode

    Gruß
    Sven
     
  3. hey
    danke für die antwort, aber ich hab grad eben das problem selbst gefunden. und zwar war firfox in zonealarm nicht vollständig als sicher eingegeben. hab das geändert und nun funktioniert es wieder normal schnell. :)

    trotzdem danke :1
     
Die Seite wird geladen...

Firefox braucht knapp 10 sekunden zum Öffnen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Re: Firefox braucht so lang bis er sich in Internet eingewählt hat Windows XP Forum 27. Aug. 2010
Firefox braucht ewig und meldet skriptfehler Windows XP Forum 1. Apr. 2008
Firefox braucht zum Starten ewig Web-Browser 6. März 2006
bräuchte hilfe mit Firefox Sonstiges rund ums Internet 2. Okt. 2004
Chrome & Firefox stürzen ab Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 20. Feb. 2016