Firefox & Logitech-Maus: Mittelklick defekt?

Dieses Thema Firefox & Logitech-Maus: Mittelklick defekt? im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Michael_Corvin, 17. Dez. 2006.

Thema: Firefox & Logitech-Maus: Mittelklick defekt? Moin Forum, ich nutze den Fx 2.0 und diese tolle absolute 0815 Logitech Pilot Optical Mouse...

  1. Moin Forum,

    ich nutze den Fx 2.0 und diese tolle absolute 0815 Logitech Pilot Optical Mouse (http://www.logitech.com/index.cfm/downloads/software/DE/DE,CRID=1792,contentid=8763) unter Windows XP. Die im Link angegebene Treiber-Software ist installiert.

    So, nun ist es ja standardmässig so, dass man im Firefox mit einem Mittelklick auf einen Link einen neuen Tab öffnet. Wenn ich den Treiber aber nun installiert habe, wird jeder Link im gleichen Tab geöffnet ::)

    Und wenn der Treiber gar nicht installiert ist und somit ein Windowstreiber benutzt wird, ist ein Mittelklick nicht benutzbar (egal, in welchem Programm), das Mausrad aber schon ???

    Ist das Problem bekannt und vielleicht auch eine Lösung? Das kanns doch echt nicht sein.........
    Ich hab schon tausend mal installiert und deinstalliert, sogar USB-seriell versucht...aber es geht immer wieder im Firefox nicht... :|

    Gruss
    Mic
     
  2. Wie sich Firefox bei welchem Klick verhält, lässt sich aber am besten ohnehin mit einer Erweiterung wie Tabmix Plus einstellen. http://www.erweiterungen.de/detail/Tab_Mix_Plus/

    Schon probiert?
     
  3. ja, aber das muss auch ohne TMP gehen, deshalb hab ich das nicht erwähnt
     
  4. ok, eine mögliche Lösung, die ich gefunden habe, ist, im Maustreiber für die mittlere Maustaste nicht Doppelklick, sondern mittlere Taste einzustellen :2funny:

    Naja, das spiegelt aber das Problem exakt:
    Im Firefox werden nun Links mit nem Mittelklick in nem Hintergrundtab geöffnet, allerdings ist nun die mittlere Maustaste in der restlichen Windowsumgebung unbrauchbar.


    Fragt sich, was besser ist, ich bleibe aber wohl bei der letzten Lösung, wenns keine andere vernünftige mehr gibt.
     
  5. Warum schreibst du 0815 Treiber Optical-Mouse von Logitech und benutzt diese aber trotzdem? oK,bitte nicht drauf antworten, war nur als Schertz gemeint. Bei mir ist es so, seitdem ich ein neues Notebook habe, dass installierte Treiber von Mäusen auch Probleme machen.
    Meine ca. 2Jahre alte Optical-Mouse von M§ hat  den Treiber meines Touchpad abgeschossen. Mehrmals. Ebenso hatte ich Probleme mit der Funkverbindung (Abstand Sender/Empfänger ~50/60cm).
    Dann hatte ich mir eine Optical-Mouse von Logitech zugelegt, wo ebenso die Installations-CD mein Touchpad (Synaptic) zerschrotete. Funk ging dann ebenso nicht mehr richtig. Alles wieder schön eingelegt in Ovp. und umgetauscht.
    Jetzt habe ich eine Kabelmaus von Logitech, die war eigenartigerweise teurer als die optische Maus.
    http://www.logitech.com/index.cfm/products/details/DE/DE,CRID=2142,CONTENTID=11551
    Die Installations-CD habe ich ganz weggelassen. Hier funktionieren auch die Tasten ohne dieser CD (Mitteltaste ohne Zoom, dafür mit Pfeilscroll).
    Firefox funktioniert auch bei mir nicht synchron wie im IE mt der Tastenbelegung auf der Tastatur. benutze sowieso fast nur IE-7. Das sei aber jedem selbst überlassen.
    Ich hasse eigentlich auch Kabel an der Maus. Merke allerdings, das arbeiten mit Mausschwanz schneller geht, als über Funk. Das nur noch nebenbei gesagt.
     
Die Seite wird geladen...

Firefox & Logitech-Maus: Mittelklick defekt? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Chrome & Firefox stürzen ab Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 20. Feb. 2016
Firefox öffnet keine Google-Links Web-Browser 3. Feb. 2016
Welchen Firefox und welche Java-Version ?? Windows 7 Forum 16. Dez. 2015
Firefox startet sehr langsam Windows 7 Forum 19. Nov. 2015
Firefox Windows 8 Forum 21. Okt. 2015