Firewall startet nach Installation von SP2 nicht mehr

Dieses Thema Firewall startet nach Installation von SP2 nicht mehr im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Schiggieh, 10. Mai 2005.

Thema: Firewall startet nach Installation von SP2 nicht mehr Yoah und Guten Tag, Hab schon ein Paar Lösungen zu dem Problem gefunden aber funktioniert hat davon nichts. Wie...

  1. Yoah und Guten Tag,

    Hab schon ein Paar Lösungen zu dem Problem gefunden aber funktioniert hat davon nichts.

    Wie Betreff sagt startet halt die FIrewall nach der Installation von SP2 nicht. Der Dienst Windows-FIrewall/Gemeinsame Nutzung der Internetverbindung lässt sich nicht starten. Alle anderen Dienste (Netzwerkverbindungen, RPC, Protokoll...) starten normal.
    Winsock reset hab ich schon durchgeführt (stand irgendwo als Lösung), die Registry Einträge bei SharedAccess Securty rausgeworfen usw.

    Zusätzliche Firewall ist nicht installiert. Mit und ohne Virenscanner (vom Standart-Image mit SAP und Office Pro... ausgehend) macht keinen Unterschied.

    Urhmm yo.

    Ja das grosse Problem ist eigendlich dass das Standart Image um das es geht auf 300 Rechnern installiert wurde und bald SP2 verteilt werden soll. wenn es nur um einen Rechner gehen würde hätte ich eben neuinstalliert.
    Auf baugleichen Rechnern die normal installiert wurden und nicht per Image startet die FW problemlos.

    Japp wär gut wenn jemand von euch da einen Tipp oder eine Lösung für hat
     
  2. Du meinst bleistiftsweise http://www.wintotal-forum.de/index.php/topic,50377.0.html und http://www.wintotal-forum.de/index.php/topic,62580.0.html?

    Auch nicht nach der manuellen Start? Was sagt die Ereignisanzeige dazu?

    Ach ja, hängen die Rechner an/in einem Domain-Server (Domäne)?

    Bye,
    Freudi
     
  3. Manueller Start gibt halt nur den Fehler Der Dienst Windows-FIrewall/Gemeinsame.... auf Lokaler COmputer konnte nicht gestartet werden.
    Fehler 13: Die Daten sind unzulässig


    Uhrmm und der Rechner hängt halt am Domain Coltroller der direkt auch als WINS läuft soweit ich weiss... aber an der Netzstruktur werd ich nix ändern können.

    Ist auf mehrere Domänen aufgeteilt, aber in Netz komm ich normal, Anmeldung und alles funktioniert einwandfrei
     
  4. Und wie geht's weiter?

    Ist schon klar, aber ist ggf. über eine GPO die Windows Firewall deaktiviert worden? Schau Dir spaßeshalber mal das hier (Englisch) an. Ferner wäre die Ausgabe eines netsh firewall show state durchaus noch von Interesse.

    Bye,
    Freudi
     
  5. netsh firewall show state --- Der Dienst wurde nicht gestartet

    Und wegen der Fehlermeldung: Weiter gehts nich, das ist alles was er ausgibt..


    Die Policies guck ich mir jetzt mal an, kann mich grob dran errinnern dass einer unserer admins da dran rumgespielt hat als das Standart Image erstellt wurde.
     
  6. hab in den policies nix gefunden was in bezug auf firewall verändert wurde

    eigendlich praktisch garnix in bezug auf netzwerk usw.
    nur so sachen wie ballonmeldungen deaktivieren, normales startmenü usw...

    okay ich fahr für heute
     
  7. Du hast auf dem DC nachgeschaut?

    Bye,
    Freudi
     
  8. von da aus kommt auch nix mit rein. ist alles lokal geregelt

    sonst noch irgendeine idee?

    gruss,
    schiggieh
     
  9. Häh? ???

    Momentan nicht, da ja wohl auch die Ereignisanzeige keine weiteren Kenntnisse vermittelt, oder?
    Das Image stammt von einem Rechner, der zum Zeitpunkt in besagter Domain hing?

    Bye,
    Freudi
     
  10. mir fehlt da n bisschen das Fachvokabluar, aber es ging doch jetzt darum ob irgendwelche Policies (?) erstellt wurden die dann den Rechner so beeinflussen dass die FW nich mehr laufen könnte....

    vom Server aus (keine Ahnung ob vom Domain Controller oder sonstwoher) kommt auf jeden fall nichts in der Art rein.
    nur lokal über gpedit.msc wurden halt bestimmte Einstellungen vorgenommen (was ich bisher für policies gehalten hatte) aber davon betrifft keine auch nur annähernd die Netzwerk-Einstellungen oder Etwas in Richtung Firewall sondern nur XP-Design Sachen wie die Farbige Taskleiste, Ein- und AusBlend-Effekter usw.....

    Die Ereignisanzeige schmeisst nichts an Fehlern oder Warnungen raus, ausser die bekannte Meldung Der Dienst Windows-Firewall/Gemeinsame Nutzung der Internetverbindung wurde mit folgendem Fehler beendet: Die Daten sind unzulässig
    Ereigniskennung 7023
    Bei Benutzer steht Nicht zutreffend

    Okay vielleicht bringt das doch was
     
Die Seite wird geladen...

Firewall startet nach Installation von SP2 nicht mehr - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows Firewall startet nicht Firewalls & Virenscanner 20. Jan. 2011
Firewall startet nicht; winXPProfSp2 Windows XP Forum 25. Jan. 2006
win- firewall startet nicht Firewalls & Virenscanner 23. März 2005
XP SP2 Firewall startet nicht mehr automatisch Firewalls & Virenscanner 30. Jan. 2005
Maus Lag und Firewall und AV startet nicht mehr Sonstiges rund ums Internet 28. Dez. 2003