Floppy-anschluss - pin-belegung

Dieses Thema Floppy-anschluss - pin-belegung im Forum "Hardware" wurde erstellt von urmink, 1. Juni 2007.

Thema: Floppy-anschluss - pin-belegung Ich suche schon seit stunden und kanns nirgends finden, langsam machts mir keinen spass mehr ???: Ich hätte gern die...

  1. Ich suche schon seit stunden und kanns nirgends finden, langsam machts mir keinen spass mehr ???: Ich hätte gern die pin-belegung des floppy-anschlusses.

    Weiter wäre ich froh, wenn mir jemand sagen könnte, wie dieser bus eigentlich richtig heisst. Überall, was mir Vor die augen kam, steht nur »floppy«, aber unter diesem begriff kann mann zwar alles über floppy-formate ziemlich einfach finden, doch das ist wohl auch alles, wenn man nicht eine unbedingte vorliebe fürs nadelsuchen im heuhaufen hat :-\
     
  2. Hallo

    ob in das hilft ich glaube eher er versucht verzweifelt seine Floppy an zu schliesen ..

    also das Kabel mit dem Verdrehten Kabel kommt an die Floppy an den
    Pin 1 der Floppy ( am Kabel ist der pin 1 drurch den roten strich markiert )

    am Mainbord steckt man das andere ende Pin1 des Kabels ( Rote Markierung ) in den Floppy Controller , dieser sollte mit 1 gekennzeichnet sein ) die meisten Kabel haben auch eine Nase um ein verkehrtes stecken zu verhindern .

    mfg mister x
     
  3. Versuch es mal mit Shugart Bus.
    Shugart gilt als Erfinder der 8 Floppy.

    Eddie
     
  4. Danke, das ist, was ich brauche.

    Ich habe hier probleme mit dem anschluss eines laufwerks ohne den 5V-speisungsstecker (wird offenbar übers flachbandkabel gespiesen) und dabei gemerkt, dass bei einigen laufwerken der pin 4 fehlt, bei anderen ist er drin, so wollte ich wissen, was eigentlich wo ist. Jetzt muss ich da weiterschauen, allfällige weitere fragen kommen später.