Floppy-Laufwerk verschwunden

Dieses Thema Floppy-Laufwerk verschwunden im Forum "Hardware" wurde erstellt von Steevie, 3. Nov. 2004.

Thema: Floppy-Laufwerk verschwunden Hallo, aufm Rechner (WIN XP prof) ist Floppy/Laufwerk A nicht zu finden, obwohl physisch vorhanden. Alle Kabel...

  1. Hallo,
    aufm Rechner (WIN XP prof) ist Floppy/Laufwerk A nicht zu finden, obwohl physisch vorhanden. Alle Kabel sitzen, (richtigrum) und das Laufwerk ist in Ordnung und im Bios eingestellt.
    Auch eine andere Floppy die ich drangehängt habe, findet er nicht.
    In der Gerätesteuerung findet sich ein Standard-Diskettenlaufwerkcontroller, Ort: SIS PCI-zu-ISA-Brücke;
    dazu die Info Für dieses Gerät sind keine Treiber installiert

    Ist nicht mein Rechner, hab deshalb keine XP-CD greifbar.
    Fehlen hier Windows-Treiber oder Mainboard-Treiber?

    Mainboard ist Elitegroup K7S5A, version auch mit aida32 nicht erkennbar; CPU Athlon Thunderbird Athlon-PCEM 1045 MHZ

    Danke,

    Steevie
     
  2. Probiere es mal mit Installieren der SIS-Chipsatztreiber - gibt es bei SIS
     
  3. Danke,

    Treiber hab ich schon versucht. Hilft nix-Laufwerk ist nicht da.
    Wem fällt denn noch etwas ein?

    Stgeevie
     
  4. Kabel probeweise auswechseln.......
    Kabel nochmal andersherum anstecken - ausprobieren
    Bei vielen Floppy-Laufwerken kann man nur durch Ausprobieren herausfinden, wie herum der Stecker des Datenkabels ans Laufwerk gesteckt werden muss.
     
  5. Danke, aninemo-hilft alles nix. Bin ratlos.

    Steevie
     
  6. Nur weil Du im BIOS ein Laufwerk A eingestellt hast, heisst das nicht, dass es auch vorhanden wäre.
    Bevor ich mich auf die Fehlersuche in Windows machen würde, würde ich versuchen in reines DOS zu booten und dort auf A: zu wechseln.
    Alternativ mal mit Knoppix booten und schauen, was Knoppix sagt.
    Vielleicht ist ja auch der Floppy Port auf dem Board defekt oder der Controller.
    Hat das Kabel zwei Floppy Anschlüsse? Wenn ja, mal tauschen, nicht dass Du den Port für B: genommen hast.

    Eddie
     
  7. Anderes BS zum testen halte ich auch für sinnvoll. Vielleicht ist der Diskettenlaufwerkcontroller aufm Board auch einfach hinüber.
    Naja, macht dann ja auch nichts. Wer braucht heutzutage noch ein Diskettenlaufwerk ;D

    Grüße
    Lagga
     
  8. Hallo,

    der Rechner will von A: booten, wenn ich ihm das sage, das Laufwerk springt an und liest. Knoppix hab ich nicht, ist aber so auch nicht zur Diagnose nötig. Also scheint das Mainboard und die Verkabelung hier ja wohl in Ordnung zu sein.
    Ist wohl ein Windows-Problem.

    Danke für Eure Anteilnahme!

    Steevie
     
Die Seite wird geladen...

Floppy-Laufwerk verschwunden - Ähnliche Themen

Forum Datum
Problem bei Einbau eines Floppy-Laufwerkes Hardware 16. Jan. 2006
Kein Floppy-Laufwerk mehr da Hardware 29. Okt. 2004
Wieso wird Floppy-Laufwerk gescannt? Windows 95-2000 25. Feb. 2003
Lautsprecher nach W10-Umstellung 'verschwunden' Windows 10 Forum 4. Juli 2016
Desktop zum Teil verschwunden Windows 10 Forum 4. Juni 2016