Flv-Video von einer rtmp://-Seite runterladen - wie geht das ?

Dieses Thema Flv-Video von einer rtmp://-Seite runterladen - wie geht das ? im Forum "Web-Browser" wurde erstellt von Dr_Mabuse, 18. Jan. 2010.

Thema: Flv-Video von einer rtmp://-Seite runterladen - wie geht das ? Liebe Leute, ich möchte gerne aus einer Mediathek des Öffentlichen Rundfunks ein Video...

  1. Liebe Leute, ich möchte gerne aus einer Mediathek des Öffentlichen Rundfunks ein Video rtmp://vod.daserste.de/ardfs/mp4:videoportal... runterladen.
    Das flv-Video wird problemlos mit SeaMonkey abgespielt, lässt sich aber weder mit der Browsererweiterung Video Download helper noch mit dem Programm Streaming Video Recorder V.2.0.7, Real Player oder mit SoThink Web Video Downloader herunterladen.
    Gibt es da ein Programm zum Zugriff, das nicht so teuer ist, so um die 30Euro ?
    mfG
    Jochen
     
  2. mit
    Replay Media Catcher
     
  3. Der empfohlene Replay media Catcher von Applian lädt tatsächlich aus dem DSL-Video eine Datei herunter, die allerdings recht ruckelig ist(könnte an meinem Virenscanner F-Secure liegen, der recht viel Rechenzeit braucht), im Gegensatz zum von FireFox abgespielten. Die Testversion lädt nur 75% einer Datei und bricht dann ab , die Kaufversion kostet dann 30US$ und lädt wahrscheinlich genauso ruckelig.

    Es wird noch der jaksta Streaming Mode Recorder empfohlen, der kostet allerdings auch 30Euro und die Werbung lässt nicht genau erkennen, ob man ach mediathek-Inhalte runterladen kann.

    Alles andere hat bisher nicht funktioniert:
    Auch der Video Snooper von www.videosurgeon.net tut es nicht.

    Im PC-Magazin ist hierzu ein Artikel erschienen:
    http://software.magnus.de/tool ... appts.html
    Leider sind die Tips soweit ausprobiert nicht brauchbar für die o.g. Datei:

    Der Orbit Downloader 2.8.16 lädt die Clips weder in der Download-Funtion noch im Grab++Modus, im ersteren macht er nach zig vergeblichen Versuchen eine Fehlermeldung, das Grab++ lädt bloß die FLV-Linkdatei mit 44kB herunter, ohne auf das rtmp-Protokoll zu schalten. Das Grab Pro mit IE8 funktioniert auch nicht. Die Werbung verspricht da eindeutig zuviel.
    Das Open-Source-Tool Mediathek 1.30 habe ich noch nicht ausprobiert.

    Wer hat weitere gute Ideen ? Lohnt sich das jaksta-Programm ?
    Danke für Euren Rat
     
  4. Hmmm evtl. hab ich ja was verpasst, ?:) aber ich hatte und habe auch noch nie Probleme mit irgendwelchen
    Videodownloads gehabt. Ich benutze FF und das Addon CacheViewer, bis jetzt habe ich damit noch alles
    runterladen können. Gibt es denn irgendwie einen Link zu besagtem Video, damit ich das mal nachvollziehen kann ?
     
  5. Endlich das passende gefunden: FLV Downloader Pro

    Dieses Programm von Wondershare schafft es, aus der mediathek sowohl .flv als auch .wmv Dateien runterzuladen. Es benutzt einen speziellen->Sniffer', der auch rtmp-Seiten erfasst und freundlicherweise auch mit der neuesten SeaMonkey Version 2.0.2 zusammenarbeitet.
    Runterzuladen unter:
    http://www.wondershare.com/multimedi...oader-pro.html
    Es gibt kostenlos die 21-Tage testversion, ich werde es aber für 21US$ anschaffen. Dazu kommen aber noch 5Euro Steuern und Gebühren, so dass man dann insgesamt bei 21 Euro landet. Dann bekommt man den Aktivierungscode per email zugesandt.

    P.S. Die vollständige URL der Beispielseite ist - (bitte die x-Zeichen entfernen):
    hxtxtpx:/x/wxwxw.ardmediathek.dxex/axrxd/servlet/content/3517136?documentId=3632868

    Gruß
    Jochen
     
Die Seite wird geladen...

Flv-Video von einer rtmp://-Seite runterladen - wie geht das ? - Ähnliche Themen

Forum Datum
FLV-Video downloaden Audio, Video und Brennen 20. Jan. 2011
FLV-Videos in ein brauchbares Format umwandeln? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 26. Apr. 2006
Ergebnis einer Google-suche speichern in Favoriten-liste Windows 8 Forum Gestern um 18:16 Uhr
Fehler beim Ändern der Eigenschaften einer Datei Windows 10 Forum 17. Okt. 2016
Einbau einer Grafikkarte Windows 10 Forum 8. Okt. 2016