Folie für Overhead Projektor mit normalem Drucker bedrucken ?

Dieses Thema Folie für Overhead Projektor mit normalem Drucker bedrucken ? im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von huppi, 23. März 2004.

Thema: Folie für Overhead Projektor mit normalem Drucker bedrucken ? Hallo, ich hab hier eine durchsichtige Folie für nen Overhead-Projektor, und ein Freund hat mich gebeten einen Text...

  1. Hallo,

    ich hab hier eine durchsichtige Folie für nen Overhead-Projektor, und ein Freund hat mich gebeten einen Text darauf zu drucken.
    Nun meine Frage :
    Kann ich die Folie in einen normalen Drucker ( habe einmal nen HP Laser Jet 4 und einen Tintenstrahldrucker ) einfach einlegen und bedrucken oder gibts da Probleme ?


    Huppi
     
  2. Moin,

    das hängt von der Folie ab. Es gibt Folien, die speziell dafür geeignet sind - da insbesondere bei Laserdruckern grosse Hitze entwickelt wird. Wenn das nicht der Fall ist, kannst Du unter Umständen den Drucker hinterher wegschmeissen.

    Wenn Du nicht sicher bist, würde ich es mit dem Tintenstrahldrucker versuchen. Stellt sich aber die Frage, ob die Farbe überhaupt auf der Folie hält. Das weiss ich leider nicht.

    Grüsse, Trispac
     
  3. Doch, hält schon. Einfach mal in nen Laden für Papier gehen. Da gibts ein Haufen verschiedene Folien für verschiedene Zwecke zum bedrucken. Und es ist tatsächlich so einfach wie du es dir vorstellst (solange du die Folie nich falschherum reinlegst, und alles verschwimmt ;D)
     
  4. Laden für Papier = Schreibwarengeschäft ;D ;D ;D ;)
     
  5. Was die Schweizer so alles für Fachwörter haben. ;D ;D ;D ;D ;)
     
  6. (das hängt von der Folie ab. Es gibt Folien, die speziell dafür geeignet sind )

    (Zitat).

    So isses- verlang einfach spezielle Folien für Inkjet-Drucker: Die sind auf einer Seite matt angeraut, das ist die Druckseite.
    Im Druckermenü (je nach Fabrikat vielleicht etwas anders lautend):
    Einstellung auf Inkjet Transparencies und fertig.
    Ein Trick: Um beste Ergebnisse auf Folie zu bekommen (keine gleichmäßigen Streifen, bedingt durch schnellen bidirektionalen Druck) , einfach auf Normalpapier einstellen und weiter auf: Qualität, also die Druckauflösung verfeinern, da druck ich auf meinem Epson sogar A4-Fotos,
    die aussehen wie ein Riesen-Color-Dia.
    Sind bei Präsentationen jedenfalls super angekommen!
     
Die Seite wird geladen...

Folie für Overhead Projektor mit normalem Drucker bedrucken ? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Powerpoint 2007 - Fehler beim Bearbeiten von Folien Windows XP Forum 15. Juli 2009
PowerPoint-Folien in Word speichern Windows XP Forum 16. Sep. 2012
Layer (Folien) in Word möglich? Microsoft Office Suite 1. Juli 2008
Hintergrund aus PowerPoint-Folie als Hintergrund web-site verwenden Webentwicklung, Hosting & Programmierung 3. März 2008
Powerpoint XP/2003 - Masterfolien Farbwechsel - VBA Windows XP Forum 19. Nov. 2007