Format.com

Dieses Thema Format.com im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von tina1981, 8. Jan. 2003.

Thema: Format.com Hallo, ich habe mir eine Startdiskette mit Pation Magic gemacht um auf einen Distributionsordner zuzugreifen das...

  1. Hallo,

    ich habe mir eine Startdiskette mit Pation Magic gemacht um auf einen Distributionsordner zuzugreifen das funktioniert auch mittlerweile.

    ich möchte aber gerne in die Autoexec.bat auf der Startdiskette Format C: /FS:FAT intergrieren und dazu benötige ich Format.com.
    ich habe jetzt schon mehrere Quelle ausprobiert und auch von Win2000 die datei genommen aber die geht auch incorrect Dos-Vision.

    Vielleicht hat ja jemand ner idee wie ich an die Datei komme oder wo man Sie im Internet findet.

    Danke schon einmal im Vorraus.

    Gruaa Franzy
     
  2. Schau mal unter www.bootdisk.com

    Cheers,
    Joshua
     
  3. hi Joshua,

    da sind fertige Booddisk, oder!
    in der dos Umgebung bin ich nicht so fit ;D
    wie komm ich da zur format.com?

    Gruss Franzy
     
  4. Passendes Image runterladen, extrahieren und format.com auf deine Disk kopieren.

    Cheers,
    Joshua
     
  5. Hi,

    ich hab dos images 7.02 runtergeladen und format.com übernommen nur leider kann ich ihm nicht sagen format C: /FS:FAT diesen Parameter kennt er nicht.

    hab ich was übersehen? ::)

    Gruss Franzy
     
  6. Ja ;-)
    DOS kann nix anderes als FAT - also überflüssig, da noch mit Parametern zu arbeiten.

    Cheers,
    Joshua
     
  7. Achso,

    also heißt das wenn ich die Platte formatiere und da war vorher NTFS drauf macht er es automatisch in FAT!?

    Ich probier es gleich mal aus!!

    GF
     
  8. ohne die Platte vorher mit FDISK einzurichten?

    Jetzt bin ich aber gespannt ;)

    Gruß
    Frank
     
  9. hi

    da versteh ich jetzt nicht ganz :(

    z.b: ich hab ne Festplatte die war mit NTFS formatiert.
    und die kann ich doch dann (wie du es gesagt hast)einfach mit Format C: formatieren und die is dann FAT, weil DOs nur FAT formatieren kann.

    Vielleicht seth ich ja etwas auf dem ______SChlauch.

    GF
     
  10. Aber ein stinknormal-Dos-Format.com kommt nicht mit einer NTFS-Partion klar.

    Die musst du erst mal von der Platte schmeißen. Und das machst du mit FDISK (oder einem entsprechenden Tool).

    Danach wird das Plättchen wieder mit FAT eingerichtet (ebenfalls mit FDISK, oder Ähnlichem) und schließlich formatiert.

    Gruß
    Frank