Format.udf

Dieses Thema Format.udf im Forum "Audio, Video und Brennen" wurde erstellt von Igel9, 20. Juli 2009.

Thema: Format.udf Hallo Gemeinde, nun habe ich schon die 2. Scheibe mit dem Format.UDF und mein Windows Media-Player läßt die Zunge...

  1. Hallo Gemeinde,
    nun habe ich schon die 2. Scheibe mit dem Format.UDF
    und mein Windows Media-Player läßt die Zunge raushängen.
    hier>> http://www.microsoft.com/windows/windowsmedia/player/plugins.aspx#DVDDecoder
    werden Plug-ins angeboten aber ich weiß nicht was wohl das richtige ist.

    Bin dankbar für einen guten Rat :'( Ježek


    [br][blue]*PCDpan_fee: Verschoben aus "Sonstiges rund um den PC"*[/blue]
     
  2. Ja MrOrange,
    2 DVD - ein Filmchen (Video) und eine Beilage (technische Beschreibung) für eine elektrische
    Zahnbürste.
    Das Format habe ich bei Wiki und Google gefunden.
    Nur, wie kann ich das nun abspielen ? Ich habe WinMedPlayer 9,
    hilft da vielleicht Vers. 11 ?

    Ich bin jetzt etwa 10 Tage unterwegs, ohne Netz.
    Bitte Geduld
    -- Ježek
     
  3. Media Player Classic - HomeCinema

    http://www.wintotal.de/Software/?rb=1022&id=1764
     
  4. Danke tschaang,
    noch eine Hilfestellung bitte:
    Was soll ich runterladen -- x86 oder x64 ??
    ... oder von Medplayer 9 zurück auf 6 ??

    Ježek
     
  5. x86 - Download starten
     
  6. Noch ein paar Tage Urlaub und ich werde von den Erfolgen berichten.

    Ježek :)
     
  7. Leider keine Erfolge, x86 läßt sich nicht runterladen.
    Ich klicke nur im Kreis herum !
    Habe mir WinMedplayer 11 geholt - kann .udf auch nicht spielen.

    :'( Ježek
     
  8. [​IMG] :) Ježek
     
  9. Also bei mir funktioniert der Link (nach einigen Sekunden warten)
    Media Player Classic - HomeCinema http://www.wintotal.de/Software/?id=1764&lnk=4421

    Folgender Player kann mit noch mehr Formaten umgehen...
    KMPlayer mglw. http://www.wintotal.de/Software/?id=4125

    Da UDF (Universal Disc Format) aber ein eigenes Dateisystem (wie FAT und NFTS) ist, brauchst du wahrscheinlich ein Tool
    das ein virtuelles Laufwerke erstellen kann - oder einfacher - das ziemlich einzigartige CDmage, dass auch Images direkt
    abspielen kann. Gewünschte UDF Datei (?) oder Image einfach daraufziehen, könnte funktionieren (dauert etwas).
    CDmage http://www.wintotal.de/Software/?id=859

    salü