Formatierung externer Festplatte unter VISTA

Dieses Thema Formatierung externer Festplatte unter VISTA im Forum "Windows Vista Forum" wurde erstellt von peluda98, 5. Jan. 2008.

Thema: Formatierung externer Festplatte unter VISTA Hallo, bin NEU im Forum, und möchte gleich mein Problem einstellen! Ich habe seit kurzem einen neuen Rechner,...

  1. Hallo,
    bin NEU im Forum, und möchte gleich mein Problem einstellen!
    Ich habe seit kurzem einen neuen Rechner, nachdem mein alter den Geist aufgegeben hatte.
    Betriebssystem: Vista Home Premium
    Meine externe Festplatte hatte ich unter XP, mit Norton PartitionMagic in 3 Partitionen aufgeteilt.
    Die Platte hat 300 GB.
    Zwei Partitionen sind mit ca 70% belegt.
    Norton PartitionMagic bekomme ich unter Vista nicht zum laufen!! Keine Kompatibilität mit Vista.
    Ich möchte nun auf meiner externen Festplatte die Partitionen, ohne Datenverlust verändern bzw. neu
    festlegen.
    Wie stelle ich das ohne Datenverlust an?!
    Danke erstmal!!!
     
  2. Das sollte doch auch unter Computerverwaltung und dort unter Datenträgerverwaltung funktionieren ?

    Was sicher nicht geht ist ohne Datenverlust zu Partitionieren, das hat beim Windows noch nie funktioniert dazu braucht es wie immer Zusatzprogramme.

    N.b. Du kannst doch die Daten temporär in einen Ordner auf dem Vista PC kopieren, dann die externe HD neu Partitionieren und formatieren und dann die Daten wieder zurückkopieren.

    Walter

    ???
     
  3. Danke für die schnelle Antwort!!!
    Diese Idee hatte ich auch schon, aber die HD auf meinem Rechner hat nur 360 GB, und ist in drei Partitionen aufgeteilt.
    Außerdem wären da ca. 200 GB zu kopieren!!! Dauert wahrscheinlich ewig lange.
    Unter XP war das mit Norton PartitionMagic eben einfacher.
    Mir geht es aber auch um event. zukünftige Änderungen der Partitionen.
    Ich müßte ja dann immer manuell hin und her schieben!

    Klaus
     
  4. Ich hab noch PartitionMagic 8.01-NotfallDisketten - die nehm ich gern für sowas........Ob es auch mit der InstallationsCD geht? Noch nicht probiert - sie bootet aber! Ich meine die 8er von Powerquest.
    Immer aber vorher Images machen - wenn irgendwie möglich - und Schritt für Schritt Änderungen durchführen - PM verschluckt sich gern mal.
     
  5. Daher würde ich eher den Einsatz von Acronis DiscDirector Suite empfehlen, läuft sehr gut unter Vista und macht wohl auch weniger Probleme als PartitionMagic.
     
  6. Ich hatte allerdings noch etwas Wichtiges vergessen: von den Disketten aus kann man - ohne installiertes BS natürlich nicht so einfach auf externe LW zugreifen....... :(
     
Die Seite wird geladen...

Formatierung externer Festplatte unter VISTA - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 10 Formatierung Windows 10 Forum 10. Nov. 2016
Excel 2010 - Filter, bedingte Formatierung Windows 7 Forum 27. Okt. 2014
Formatierung Windows 7 Internet Windows 7 Forum 12. Aug. 2014
Windowsformatierungs Problem Windows XP Forum 2. Jan. 2012
Nach Formatierung Bluescreen Windows 7 Forum 6. Juli 2010