Formatierung verweigert

Dieses Thema Formatierung verweigert im Forum "Hardware" wurde erstellt von holgi2000, 7. Juli 2003.

Thema: Formatierung verweigert Hallo, ich soll einer Freundin den Laptop neu installieren (Betriebssystem und Progs). Plattmachen war kein...

  1. Hallo,
    ich soll einer Freundin den Laptop neu installieren (Betriebssystem und Progs). Plattmachen war kein Problem. Aber jetzt: die Formatierung wird immer verweigert. Egal ob mit fdisk, Partition Magic oder über das Setup der WinME-CDROM. Bleibt bei 1 Prozent Formatierung stehen.
    Ich tippe auf Hardwarefehler. Was meint ihr?
    Wenn ich nicht weiter käme, wäre mir das sehr peinlich, denn vorher lief es so lala. Allerdings: Bei jedem Booten schaltete sich Scandisk ein und prüfte endlos die Zuordnungseinheiten. Und jetzt bekomme ich Windows nicht wieder rauf.
    Was tun? :(
    Danke und schöne Grüße.
    Holger
     
  2. Also: wenn irgend möglich noch Daten sichern - falls noch wichtige drauf sind.......
    Und dann mit dem Prüfprogramm vom Plattenhersteller die Platte prüfen - hört sich nicht gut an - evtl Festplatte defekt!
     
  3. Hi Aninemo,
    vom Plattenhersteller (Toshiba) habe ich kein Prüfprogramm. Aber den Drive Fitness Test von IBM. Und das meldet Fehler auf einer Nicht-IBM-Platte.
    Das wars wohl, oder?
    Gibt es noch eine Rettung?
    Schnief! Danke. Schöne Grüße.
    Holger
     
  4. Schicksal. Aber danke, Aninemo. Und danke für den Tipp mit dem Ontrack-Tool. Scheint universal zu sein. Klasse.
    Schöne Grüße.
    Holger
     
  5. Ja - Ontrack ist eine renommierte Datenrettungsfirma mit Rettungslabor! Erste Sahne :)
     
  6. Stimmt!
    Aber auch schw....-teuer, wenn es denn mal hart auf hart kommt und ne Platte eingeschickt werden muss. Dafür haben die aber auch ne recht hohe Erfolgsquote, was das Wiederherstellen von Daten betrifft.

    Cheers,
    Joshua
     
  7. Hi!

    Es gibt noch einen Schmäh, wie Du den Defekt umgehen kannst:

    Wenn Du ungefähr weißt, wo die defekten Sektoren sitzen, erstelle einer Partition, die die defekten Sektoren enthält und verstecke sie.
    Danach erstelle mit den restlichengesunden Sektoren eine neue Partition und versuche nochmals eine Installation.
    Soll funken, hab ich gehört.....

    lg, Kraweuschuasta
     
  8. O je, das klingt kompliziert.
    Irgendwie hat es doch funktioniert. Warum weiß ich nicht. Auf einmal, nach dem x-ten Versuch, klappte es. Da muß was ausgehakt sein.
    Wie könnte man denn feststellen, wo die defekten Sektoren sitzen?
    Danke schön auf jeden Fall.
    Gruß
    Holger
     
Die Seite wird geladen...

Formatierung verweigert - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 10 Formatierung Windows 10 Forum 10. Nov. 2016
Excel 2010 - Filter, bedingte Formatierung Windows 7 Forum 27. Okt. 2014
Formatierung Windows 7 Internet Windows 7 Forum 12. Aug. 2014
Windowsformatierungs Problem Windows XP Forum 2. Jan. 2012
Nach Formatierung Bluescreen Windows 7 Forum 6. Juli 2010