Formulare in WORD 2000

Dieses Thema Formulare in WORD 2000 im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von Laie, 22. Juli 2003.

Thema: Formulare in WORD 2000 Ich erstelle ein Formular. Schütze es, nehme dann Einträge in den Textfeldern und Kontrollkästchen vor. Will dann am...

  1. Ich erstelle ein Formular. Schütze es, nehme dann Einträge in den Textfeldern und Kontrollkästchen vor. Will dann am Formular selbst noch etwas ändern und entschütze es. In dem Moment, in dem es danach wieder geschützt wird, sind die Einträge in den Textfeldern und Kontrollkästchen unwiederbringlich verloren.
    Wie lässt sich das vermeiden?

    Danke für erhellende Hilfe.

    Andreas/Laie

    Edit: Experten: Auch für eine Mitteilung, dass es keine Lösung gibt, wäre ich dankbar.
     
  2. Ola,

    das Verhalten selbst ist normal: entweder Bearbeiten oder eingeben. Was Du versuchen kannst, ist die Felder mit Inhalt zu sperren: Mit Strg + F11 wird gesperrt, mit Strg+Umsch+F11 wird entsperrt. Bei mir hat es in einem Probeformular geklappt, aber das ist kein ernsthafter Test gewesen.

    Melde Dich bitte, ob es bei Dir geklappt hat.
     
  3. @ PCDjoe
    Erst einmal Danke für die Antwort.
    Bei Strg + F 11 und Strg/Umschalt + F 11 tut sich bei mir nichts. Wahrscheinlich werkelt bei dir ein Makro, den es bei mir nicht gibt.
    Lt.
    Microsoft Word
    Das Profibuch
    (Cindy Meister, John McGhie, Peter Jamieson), Microsoft Press Deutschland
    (habe mir die Schwarte angeschafft - lesenswert und verständlich geschrieben)
    werden die Benutzereingaben in WORD 2002 bei Aus- und wieder Einschalten des Dokumentenschutzes über die Symbolleiste nicht mehr zurück gesetzt. Für WORD 97 und WORD 2000 muss man sich mit einer Zeile VBA-Code helfen, um das Dokument ohne Datenverlust wieder zu schützen. Das ist mir zu kompliziert und den Aufwand nicht wert.
    Ich kann damit leben. Thread kann von mir aus geschlossen werden.

    Herzliche Grüße
    Andreas/Laie
     
  4. Zu sehen ist nix, es wäre bestenfalls daran zu merken, ob nach STRG+F11 die Daten beim Aufheben und wiedereinschalten noch vorhanden sind.

    Das Buch ist Klasse, hab ich auch ...
     
  5. Mit Bei mir tut sich nichts meinte ich, diese Tastenkombination verändert den Status geschützt nicht. Es wird keinerlei Funktion angestoßen.

    Der von mir zitierte Hinweis findet sich übrigens in der Schwarte auf S. 510, 2. Abs. v.u.
    Ein Beispiel für den erwähnten VBA-Code auf S. 531, Listning 11.11.

    Grüße
    Andreas/Laie

    Edit: Viel Erfolg beim Häusle-Bau. Muss dabei immer an den Fernsehfilm einmal im Leben denken.
     
  6. Nun habe ich doch eine Lösung gefunden, und zwar unter
    http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/FFNoRst.htm

    Funktioniert bestens.

    Andreas (wieder was gelernt)
     
Die Seite wird geladen...

Formulare in WORD 2000 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Word-Formulare: automatische Auswertung? Windows XP Forum 12. Sep. 2005
Bearbeitbare Formulare in Word erstellen? Windows XP Forum 7. März 2005
Outlook kann meine Formulare nicht mehr verwenden Microsoft Office Suite 26. Sep. 2012
W3C und Formulare Windows XP Forum 25. Juni 2012
OL 2003: Formulare aus der Bibliothek fürorganisatorische Formulare löschen Microsoft Office Suite 14. Nov. 2008