FP Seagate ST 380022 A/Bootproblem

Dieses Thema FP Seagate ST 380022 A/Bootproblem im Forum "Hardware" wurde erstellt von ITM4, 13. Dez. 2005.

Thema: FP Seagate ST 380022 A/Bootproblem Hallo zusammen, heute Morgen wollte ich meinen Rechner, Fujitsu Siemens T-Bird, P4,512 MB RAM, 80 GB Seagate FP...

  1. Hallo zusammen,

    heute Morgen wollte ich meinen Rechner,

    Fujitsu Siemens T-Bird, P4,512 MB RAM, 80 GB Seagate FP ST380022A aufgeteilt
    C: (SystPart.), F: (Prog´s), G: (Daten), XPHome SP2, Rechner hat keinen INetzugang

    starten und folgendes passierte:

    Rechner startet - Siemeslogo erscheint - FP läuft - Bildschirm bleibt dunkel - :(

    Rechner mehrmals neu gestartet - selbiges -.

    Ich komme ins BIOS - FP wird erkannt.

    Folgendes habe ich bereits unternommen:

    1) Monitor getauscht

    2) Arbeitsspeicher aus/eingebaut

    3) FP ausgebaut - in anderen Rechner eingebaut - FP wird im anderen Rechner
    sowohl von der Datenträgerverwaltung, als auch von EVEREST incl. der Part.
    erkannt.

    4) Im Arbeitsplatz des neuen Rechners erscheint die Platte ebenfalls - Zugriff
    (Lesen/Schreiben) auf F: u. G: möglich, NICHT jedoch auf C: (Taschenlampe
    sucht sich tot..).

    5) FP mit Adaware,Spybot, Pestpatrol.....überprüft

    6) Knoppix erkennt die FP ebenfalls .. Rest siehe Pkt. 4.

    7) Hörprobe - Platte läuft ruhig - keinerlei verdächtige Geräusche -

    Zusatz:

    Gestern lief der Rechner einwandfrei - keinerlei gefährliche Aktionen gemacht-
    kein Stromausfall oder Erdbeben ;)- keine neuen Prog´installiert- Rechner ordentlich heruntergefahren

    Ich vermute also, das C: bzw der Bootsektor irgendwie gelitten haben , hmm...

    Hat jemand eine Idee, wie ich den Rechner dennoch zum Booten/Laufen bringen kann ?


    Danke im Voraus an alle Helfer,


    ITM4
     
  2. Ich versuche jetzt mal das Image von C: meiner FP zurückzuspielen , mal sehen ....

    ITM4
     
  3. Nachdem du logischer weise zuerst in der Wiederherstellungskonsole fixboot und fixmbr ausgeführt hast?
     
  4. @ ehrengast ,

    wie soll ich das machen wenn der Bildschirm dunkel bleibt (wie in meinem Eingangsposting erwähnt) - oder mißverstehe ich Dich ?

    Wie gesagt meine FP hängt noch am anderen Rechner, auf welchem sich auch die DaSi meiner 3 Partitionen befindet ....ich versuch´s einfach mal.

    Trotzdem Danke Dir,


    ITM4
     
  5. Ja, das hast du nicht verstanden. Ich hatte es auch zu einfach formuliert weil ich dachte das du weisst was gemeint ist.

    Beim booten von der XP CD wird wohl dein Bildschirm nicht dunkel bleiben und anders kommst du doch garnicht in die Wiederherstellungskonsole.
     
  6. Doch, der Bildschirm bleibt auch mit der SystCD dunkel - habe ich vergessen zu posten, das ich dies auch schon versucht habe - sorry.

    ITM4
     
  7. Rücksicherung mittels TI funzt leider auch nicht :( :(

    *absolutratlosbin*

    ITM4
     
  8. Hallo zusammen,

    gerade habe ich die FP angschaut (nach fehlgeschl. Imagerückspielversuch) - plötzlich ist Partition C: weg :-\ :-\

    Da muss der Wurm ja gewaltig tief sitzen ....

    ITM4
     
  9. Die Platte schon mit nem Hersteller-Tool überprüft?
     
  10. @ mr.orange - bin ziemlich durcheinander - hilf mir doch bitte mal auf die Sprünge (Mittelfranke hilft Mittelfranke) ;-)

    ITM4
     
Die Seite wird geladen...

FP Seagate ST 380022 A/Bootproblem - Ähnliche Themen

Forum Datum
Seagate FreeAgent Drive formatieren Windows 7 Forum 6. Mai 2015
Seagate Festplatte wurde als Neuverkauft, FALSCH! Windows 7 Forum 31. Aug. 2009
Problem mit externer Festplatte von Seagate NTSF vs. RAW? Windows XP Forum 14. Feb. 2011
Seagate FreeAgent Xtreme 1,5TB - Seltsame Geräusche im Betrieb Hardware 5. Nov. 2009
Seagate 1TB Extern für 59 Euro Windows XP Forum 5. Aug. 2009