FPack

Dieses Thema FPack im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Horsi, 25. Nov. 2002.

Thema: FPack Hi Leute, wer kennt das Programm FPack ? Habe die Shareware des Programm`s. Leider läuft es nur unter Dos. Gibt es...

  1. Hi Leute,
    wer kennt das Programm FPack ?
    Habe die Shareware des Programm`s.
    Leider läuft es nur unter Dos.
    Gibt es sowas auch für Windows ?
    Ist ein Programm mit dem man Disketten zur Exe Datei machen kann.
    Durch aufrufen der Exedatei und einlegen einer Diskette ins Laufwerk wird das genaue Abbild darauf kopiert.
    Der Empfänger braucht kein Hilfsprogramm.
    Horsi
     
  2. Naja, vielleicht nicht genau dasselbe, aber mit WinZip, WinRar, WinAce etc. kannst du auch selbstextrahierende Archive erstellen - die auch grösser sein können als 1,44MB.

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Hi Joshua und alle andern Usern,
    erstmal Danke für die Tips.
    Wichtig beim Image erstellen sind die Systemdatein.
    Die Diskette sollte danach auch wieder booten.
    Auch wichtig das der Empfänger keine zusätzliche Software zu entpacken braucht.
    Winzip z.B. muß erst installiert werden.
    Das müllt doch den Rechner wieder zu.
    Ich werde die Tools mal ausprobieren.
    Gruß Horsi
     
  4. Hi PCDParker,
    habe Floppy Image ausprobiert, super !
    Ist genau das was ich gesucht habe.
    Danke
    Horsi
     
  5. Hi... ich habe neben mein auf Fastplatte Installierten Windows 7, jetzt noch nach der Anleitung, Windows 7 in einer VHD Datei Installiert.

    Jetzt habe ich unter meinem richtigen Windows 7, die VHD namens Windows_7_RC.vhd ne Kopier gemacht und sie in

    D:\TEST\Windows_7_RC.vhd abgelegt. Nun hab ich sie umbenannt in Windows_7_RC_Neu.vhd.

    Jetzt meine Frage: Wie interiere ich sie jetzt im Boot Manager?!

    So das ich denn 3 System zu auswahl habe, zB

    Windows 7 Festplatte

    Windows_7_RC

    Windows_7_RC_Neu


    Vielen Dank schonmal.

    DerGiftzwerg
     
  6. Eingabeaufforderung mit Admin-Rechten starten
    bcdedit starten

    Kopieren eines vorhandenen Eintrages (z.B. von "Windows_7_RC") und Vergabe eines neues Namens:
    bcdedit /copy {… identifier von Windows_7_RC…} /d "Windows_7_RC_Neu"

    Nun den neuen Eintrag von "Windows_7_RC_Neu" anpassen:
    bcdedit /set {… identifier von Windows_7_RC_Neu…} device vhd=[D:]\TEST\Windows_7_RC_Neu.vhd
    bcdedit /set {… identifier von Windows_7_RC_Neu…} osdevice vhd=[D:]\TEST\Windows_7_RC_Neu.vhd
     
  7. alles klar Probiere ich gleich mal aus^^

    Danke
     
  8. Hey unawave...

    es hat geklappt. DANKE DANKE

    Nur hab ich noch ein Problem, wie entferne ich den Eintrag??? Siehe Bild:

    [attachment=0]VHD_Problem.jpg[/attachment]

    Danke nochmal

    PS:
    Am ende der Befehle steht in einigen Forums...

    bcdedit /set {GUID} detecthal on

    was bewirkt der???
     
Die Seite wird geladen...

FPack - Ähnliche Themen

Forum Datum
brauche schnell Hilfe von Spezies: I-Ex 6.0 enfernen und 5.5 draufpacken Web-Browser 3. Feb. 2005