Frage zu Pulse Updates beim Symantec NIS-2009

Dieses Thema Frage zu Pulse Updates beim Symantec NIS-2009 im Forum "Firewalls & Virenscanner" wurde erstellt von Rudolf, 15. Feb. 2009.

Thema: Frage zu Pulse Updates beim Symantec NIS-2009 Hallo WT-Freunde ! Gestern das 2009-NIS installiert auf unseren 2 Notebooks. Soweit alles OK und schnell gegangen....

  1. Hallo WT-Freunde !

    Gestern das 2009-NIS installiert auf unseren 2 Notebooks. Soweit alles OK und schnell gegangen.

    Zum Thema UpDate gibt es abweichende Fakten zwischen Beschreibung/Hilfe und den Fakten auf dem Bildschirm.

    Bei: Computer> Einstellungen> Updates sind die 2 vorhandenen Zeilen Autom. Updates und Regelmäßige Updates
    sichtbar und eingeschaltet.

    Laut Beschreibung/Hilfe sollte aber hier auch/aber ein Tool Pulse Updates vorhanden und auf ON sein. Ist aber nicht sichtbar ( habe den Laufbalken rechts ganz runter geschoben )

    Frage: Steht die Zeile Regelmäßige Updates für den Begriff Pulse Updates ? Für mich ist das sinngemäß nicht das Gleiche.

    Im Moment laufen beide Notebooks mit der exakt gleichen NIS-2009-Installation nebeneinander und das NIS-2009 auf dem NB meiner Partnerin hat Update-Abruf-Intervalle mit ca. 5 Minuten. Aktuell habe ich 26 Minuten auf dem BS stehen und zwischenzeitlich sind auf dem anderen NB schon mehrere Update abgerufen worden.

    Ich finde keine weiteren Einstellmöglichkeiten beim Update Job als EIN oder AUS.

    Hätte auch gerne dieses Service auf meinem NB, Zitat Beginn aus der Hilfe:

    Pulse-Updates suchen im Abstand von wenigen Minuten nach Schutz-Updates und laden die Virendefinitions-Streams herunter Zitat Ende.

    Hat jemand von euch NIS-2009 Anwendern die gleiche Beobachtung gemacht und einen guten Tipp parat ?

    Danke und Gruß vom Rudolf
     
  2. Aktueller Stand:

    Standortwechsel wieder in meine Wohnung > gleich an mein fixes Kabel-Internet angeschlossen.

    Seither verhält sich NIS-2009 so:

    NIS-2009 holt sich 3x in 5-Minuten Abständen ein Update ab.
    Genau so wie es beim NB meiner Partnerin am Nachmittag war.

    2x war es im 10 Minuten-Abstand

    Dann habe ich zur Probe wieder auf das Mobile Internet gewechselt.
    Auch mit dieser Verbindung hat NIS-2009 in 3x in 5-Minuten Abständen ein Update abgerufen.

    Ohne irgendeine Änderung ist es nun so, wie es in der Hilfe beschrieben steht. Klopf auf Holz, dass es so weitergeht und bleibt.

    Wieder einmal kennt man die Ursache der Heilung nicht. Aber Hauptsache, es haut hin !!

    Gruß vom Rudolf
     
  3. Ich war schon immer nie mit Symantec Norton Internet Security zufrieden hatte die antiviren software mal beim meinem
    alten rechner 2jahre draufgehabt!!! in denen 2jahre stürtze mir mein rechner mehrmals wegen NIS ab weil sie irgendwie
    ZU VIEL platz brauchte :| naja nach geschmack und wollen oder nicht wollen entscheidet man sich schnell fürn anti viren programm!!! auf jeden Fall hab ich McAfee Internet Security 2009, läuft alles wie geschmiert einfach toll!!! man hat zuviel RUHE :coolsmiley: mml
     
Die Seite wird geladen...

Frage zu Pulse Updates beim Symantec NIS-2009 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Frage zu Testversion Windows Server-Systeme 29. Aug. 2016
Win7: Win32 Fehlermeldung und andere Fragen Windows 7 Forum 9. Juli 2016
Frage zu Windows-Prozessen :) Windows 7 Forum 4. Apr. 2016
Abfrage der Anmeldedaten bei Zugriff auf Netzlaufwerke Windows 7 Forum 30. März 2016
Frage zu Win 10 Windows 10 Forum 8. März 2016