Fragen zur Win8-Download-Upgradeversion

Dieses Thema Fragen zur Win8-Download-Upgradeversion im Forum "Windows 8 Forum" wurde erstellt von Mähman, 16. Dez. 2012.

Thema: Fragen zur Win8-Download-Upgradeversion Wenn ich direkt bei Microsoft die günstige Win8-Download-Version runterlade und bezahle: Bin ich dann gezwungen, die...

  1. Wenn ich direkt bei Microsoft die günstige Win8-Download-Version runterlade und bezahle: Bin ich dann gezwungen, die Version auf demjenigen Computer, auf welchem der Download erfolgt ist, zu installieren, oder kann ich die Installation auch auf einem anderen Laptop vornehmen? Die Frage ist für mich deshalb relevant, weil ich Win 8 direkt auf einer Vista-Recovery-Version installieren, diese jedoch vorher nicht updaten und mit einem Virenschutz versehen möchte. Ist es möglich, nach dem Upgrade die alte Vista-Version vollständig zu löschen und gar nichts zu übernehmen, so dass im Endergebnis wirklich nur noch Windows 8 und keine Vista-Reste mehr auf der Festplatte sind?
     
  2. Soweit ich weiss - aber ich kann natürlich für nichts garantieren - kann man es und man kann das Upgrade auch auf einer leeren Platte installieren. Oder man macht damit eine benutzerdefinierte Installation und entfernt das Vista dabei......
    Anleitung ua hier
    http://www.wintotal.de/vorstellung/vorstellungen-2012/9610-windows-8-teil-2-installation.html
    Wenn Du Englisch verstehst - hier eine Anleitung
    http://www.pcgames.de/Windows-8-Sof...mit-Datenmigration-in-11-Klicks-Video-855821/
    Auch gut:
    http://stadt-bremerhaven.de/windows-8-upgrade-clean-install-funktioniert/#more-33599

    http://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Mit_der_Windows_8_Upgrade_eine_Neuinstallation_durchführen

    http://www.heise.de/newsticker/meld...edium-unter-Windows-XP-erstellen-1742301.html

    http://stadt-bremerhaven.de/windows-8-dvd-oder-iso-fuer-neuinstallation-downloaden/#more-34396
     
  3. Hallo

    der Download hat nichts mit dem PC zu tun, auf dem ich die Version herunterlade, da man mit dem Tool im Grunde nur den Kauf abwickelt. Ob die Lizenzvoraussetzungen vorliegen, wird erst NACH der Installation auf dem neuen System geprüft. Für den Rest siehe den Beitrag von Athene.
     
  4. Danke bestens für Eure Antworten. Eine Frage hätte ich allerdings noch: Wenn auf der Festplatte ein Windows Vista 32bit installiert ist, ich jedoch Win 8 64bit installieren will: Geht dies, wenn ich für das Upgrade die Option nichts übernehmen wähle? D.h. mit anderen Worten: Berechtigt der Besitz einer früheren 32bit - Version zum Upgrade (im Ergebnis als Neuinstallation) auf eine 64bit - Version?
     
  5. Geht so - nichts übernehmen ist richtig - und achte auf benutzerdefinierte Installation.
     
  6. und wenn dein System 64-bittig ist ....

    pan_fee
     
  7. Ich habe schliesslich auf den Download verzichtet und mir eine Vollversion (64- und 32-Bit-DVD liegen bei) gekauft, es gab in diesem Geschäft noch eine Aktion von 20% auf einen Kauf ab Fr. 100.--. Somit hat mich die Vollversion schliesslich nur Fr. 56.--, d.h. weniger als 50 €, gekostet. Danke Euch allen für die wertvollen Informationen.
     
Die Seite wird geladen...

Fragen zur Win8-Download-Upgradeversion - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win7: Win32 Fehlermeldung und andere Fragen Windows 7 Forum 9. Juli 2016
Fragen zu Neuinstallation von Windows 7 Windows 7 Forum 1. Mai 2015
Fragen zu einem Icon Windows 7 Forum 7. Okt. 2014
Neu auf Windows 8 und viele Fragen... Windows 8 Forum 10. Sep. 2014
Neuinstallation von Windows 7 Home Premium grundsätzliche Fragen. Windows 7 Forum 6. Juli 2014