Freeware Antivir oder Norton Antivirus 2005

Dieses Thema Freeware Antivir oder Norton Antivirus 2005 im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von donrosso, 22. Feb. 2005.

Thema: Freeware Antivir oder Norton Antivirus 2005 Hallo habe ne Frage, bei direktem Vergleich, für welche Antiviruslösung würdet Ohr Euch entscheiden ? AntiVir oder...

  1. Hallo habe ne Frage, bei direktem Vergleich, für welche Antiviruslösung würdet Ohr Euch entscheiden ? AntiVir oder Norton Antivirus 2005, welches der beiden und warum ?
     
  2. Hi!

    Ich habe erlebt, dass AntiVir im Vergleich zu Norton viel weniger Viren erkennt (trotz Updates). Aber du musst wissen, Antivir ist dafür kostenlos, Norton nicht. Ich kenne nur die Norton Antivirus 2004 Version und kann sie dir empfehlen!

    mfg

    Jojo
     
  3. Weder noch ;)

    http://www.clamwin.net
    Kostenlos, sehr flott, Resourcenschonend und verdammt gute Erkennungsrate.
    Seit 0.83 auch mit Schnittstelle zu MS Outlook.

    Gruß
    Sven
     
  4. Hi,

    hatte lange Zeit Norton Antivirus 2004 verwendet und fast täglich eine Update durchgeführt. Da ich einen schwächeren PC hatte, hat Norton meine System überstrapaziert. Ich habe mich danach nach Alternativen umgeschaut und habe nun seit längerer Zeit Antivir.

    Nach der Installation fand Antivir 12 Viren obwohl fast tagtäglich eine update durchgeführt wurde und bin nun auch sehr zufrieden.

    Ich kann Antivir auf jeden Fall weiter empfehlen, besonders die Pro Version.

    Grüsse
     
  5. Genau das is der Knackpunkt... Die Proversion hat ne ganz andere Scanengine als die Freeware Version.
    Leider werden aber immer nur die Freeware Varianten getestet und schneiden (meist) schlechter ab.

    Gruß
    Sven
     
  6. Das die Pro Version eine andere Scanengine hat war mir nicht bewußt. Wieder was dazu gelernt... ;)
     
  7. Ich empfehle Avast :)
     
  8. Hallo

    ich habe unlängst SP2 am XP Rechner einer Freundin aufgespielt, dabei fiel mir die schlechte Performance beim Booten und bei allen Anwendungen besonders auf.

    Nachdem ich sehr schlechte Erfahrungen mit Norton Antivirus 2004 gemacht habe, nahm ich Norton herunter und installierte vorläufig das Gratis Tool AntiVir. Ich staunte nicht schlecht, als AntiVir auf dem System 31 Trojaner entdeckte. Dabei war Norton Anti Virus 2004 ständig an und immer auf dem letzten Stand durch automatisches Update.

    Soviel zu Norton Antivirus 2004.

    Gruß floratec :mad:
     
  9. Ich habe mir den Panda gekauft.
    Ich hab den kostenlosen nicht so vertraut (Zuverlässigkeit der Virenupdates und vorallem der Schnelligkeit bei den Updates).
    Ich kann mir einen Systemausfall durch Viren nicht erlauben!

    Auf jeden Fall nimmt der Panda wesentlich weniger Systemkapazität verbrauchen als der Norton und die Bedienung ist super - Übersichtlich und Verständlich !!!
     
  10. Würde AVG empfehlen - gibts seit ein paar mon eine neue vers. feine updates, heuristic serach.... ja und kostenlos das ganze.

    und avast würde ich sagen sieh dir das teil erstmal an - ich kenn einige die höchst unzufrieden damit sind (incl. mir) von wegen bedienerfreundlichkeit & v.a. netzwerkfreundlichkeit....
     
Die Seite wird geladen...

Freeware Antivir oder Norton Antivirus 2005 - Ähnliche Themen

Forum Datum
freeware firewall und antivirus für commerzial benutzung Windows XP Forum 20. Juni 2007
AntiVir nicht mehr Freeware ? Firewalls & Virenscanner 15. März 2005
Suche nach der besten Antiviren und Firewall Freeware Firewalls & Virenscanner 22. Feb. 2005
Gute Freeware für mehrseitiges Scannen gesucht Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 2. Juli 2010
Gesucht! : OpenSource / Freeware zum PDF bearbeiten Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 29. März 2010