Freigabe ohne Wirkung

Dieses Thema Freigabe ohne Wirkung im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von marienschatten, 13. Sep. 2014.

Thema: Freigabe ohne Wirkung Sorry, das ist bestimmt ein uraltes Thema, aber es treibt mich in den Wahnsinn. Die Sachlage: Zwei PC mit Windows 7...

  1. Sorry, das ist bestimmt ein uraltes Thema, aber es treibt mich in den Wahnsinn.

    Die Sachlage: Zwei PC mit Windows 7 sind über die Fritzbox 7490 per LAN verbunden. Beide PC's werden im gemeinsamen Netzwerk angezeigt. Ich bin bei beiden PC's der Administrator.

    Gebe ich einen Ordner frei für Lesen und Schreiben, so erscheint am anderen PC die Fehlermeldung: keine Berechtigung.
    Gebe ich einen anderen Ordner frei, so funktioniert es.

    Diese Logik kann ich nicht verstehen.

    Wie bekomme ich die notwendige Berechtigung, um beliebige Ordner freizugeben?
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Sep. 2014
  2. hp
    hp
  3. Freigeben will ich den Ordner TV auf dem Laufwerk H:

    Der einzige Ordner, den ich freigeben kann ist C:\Download
     
  4. Dann binde doch den Ordner auf H:\ als Netzwerkverbindung ein.

    Dann findest Du den Ordner als Netzlaufwerk.
     
  5. Das habe ich auch schon probiert. Kein Zugriff, weil keine Berechtigung.
     
  6. Du musst natürlich die Berechtigungen eingeben. Ohne das geht nix.

    z.B. Freigabe - erweiterte Freigabe - Berechtigungen einfügen.
     
  7. Auch das habe ich natürlich schon gemacht.
     
  8. Wie hast Du denn die Verbindung hergestellt.?

    Erkläre einmal, was Du gemacht hast.
     
  9. hp
    hp
    Bist Du auch der Eigentümer des Ordners TV auf H:? Automatisch freigegeben werden nur sogenannte öffentliche Ordner (wahrscheinlich ist der Download Ordner öffentlich). Und bist Du auch der echte Benutzer Administrator oder nur der Hauptbenutzer mit Admin-Rechten? Weil als echter Administrator kannst Du Dir den Besitz auf den Ordner TV auf H: holen und dann die Berechtigungen auf Vollzugriff für die Gruppe Jeder erteilen und dann nochmal versuchen eine Freigabe einzurichten. Nicht alle Verzeichnisse können automatisch Freigegeben werden. Da schiebt Windows inzwischen einen Riegel vor, wie Du siehst. Hier ein paar Infos mehr zu dem Thema, ist zwar vom Server, passt aber auch auf W7

    Freigabe- und NTFS-Berechtigungen auf einem Dateiserver
     
  10. Wie gesagt, ich bin auf beiden PC's Administrator.
    Die Verbindung zu dem Ordner C:\Download auf dem anderen PC steht, die Verbindung zu H:\TV wird verweigert.

    Die Freigabe erfolgt durch Rechtsklick auf den Ordner - Freigabe - Lesen und Schreiben.

    Ich habe auf dem einen PC Windows 7 und Windows 8.1 installiert. Auch mit Windows 8.1 erhalte ich die gleiche Fehlermeldung. Es kann also nicht an irgendwelchen Einstellungen bei Windows 7 liegen.
     
Die Seite wird geladen...

Freigabe ohne Wirkung - Ähnliche Themen

Forum Datum
Suche: Remote Desktop SW ohne Portfreigabezwang Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 20. März 2008
Freigabe ohne Passswort Windows XP Forum 23. Feb. 2008
Ordnerfreigabe ohne XP-Anmeldung Netzwerk 6. Aug. 2006
Freigabe ohne Benutzer!? Windows XP Forum 2. Mai 2006
Azureus uppt ohne Freigabe Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 27. März 2006