Freigabe von Laufwerken gescheitert

Dieses Thema Freigabe von Laufwerken gescheitert im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von ger140, 9. Mai 2005.

Thema: Freigabe von Laufwerken gescheitert verflixte Tat. So ein Computer hat ein Eigenleben! !! Situation: XP home SP2 auf 2 Rechnern, die via Router...

  1. verflixte Tat. So ein Computer hat ein Eigenleben! !!

    Situation:
    XP home SP2 auf 2 Rechnern, die via Router miteinander und dem Internet verbunden sind. Bei dem Versuch, im Explorer einen Ordner zu verbinden kommt die Meldung: Das Netzlaufwerk konnte nicht verbunden werden, da folgender Fehler aufgetreten ist: Für diesen Befehl nicht genügend Serverspeicher verfügbar.

    Dabei ist auf dem Rechner mehr al 1 GB frei.

    Merkürdigerweise kann ich einen anderen Ordner des gleichen PCs sehr wohl verbinden.

    Nun habe ich den Verdacht, dass auf einem de beiden Rechner irgendwelche Fragmente aus früheren Freigaben zu dieser Meldung führen. Wo finde ich denn wohl solche Fragmente?
     
  2. Welcher Ordner lässt sich denn nicht freigeben ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Ich habe eine externe HDD mit USB angeschlossen. Die will ich freigeben...

    und bei dem einen bereits freigegebenen Ordner habe ich gerade festgestellt, dass der nur zum lesen freigegeben ist. Das muss doch auch zum schreiben gehen???

    Gruß
    Rolf
     
  4. hp
    hp
    wenn du ntfs als fs einsetzt sollte auf die freigabe die gruppe jeder vollzugriff haben, dann sollte das cshreiben auh klappen ...

    greetz

    hugo
     
  5. Ohh weh,
    kannst Du die Abkürzungen für einen Laien mal näher erklären. Damit kann ich nämlich nix anfangen.

    Danke
    Rolf
     
  6. hp
    hp
    fs = filesystem
    ntfs = new technology filesystem, unter w2k/xp das gängige filesystem ... und ntfs kann auch berechtigungen vergeben, bzw. steuern. bei einer freigabe sollte dann die gruppe jeder die berechtigung vollzugriff auf die freigabe haben, damit alle funktionen wie schreiben, ausführen usw. zur verfügung stehn.

    greetz

    hugo
     
  7. Funktioniert aber nur, wenn die lokalen Berechtigungen min. das gleiche sagen.

    Bei XP Home kannst Du dies ganz komfortabel mit FaJo XP FSE prüfen.
    http://www.wintotal.de/Software/index.php?rb=33&id=1929
     
  8. Klasse Software !
    Habe die Rechte nun auf vollen Zugriff geändert, aber die Freigabe hat das nicht beeinflusst. Mist verflixter!

    Trotzdem danke für den Hinweis
     
  9. Für wen?

    Bei XP Home funktioniert die NW-Freigabe über die einfache Dateifreigabe und aktiviertes Gastkonto.

    Dies machst Du doch beim Erstellen der Freigabe. da kannst Du ein entsprechendes Häkchen oder so setzen.
     
  10. das weiss ich, aber das Häkchen bleibt ohne Wirkung.
    Kann das an den Firewalleinstellungen liegen? Welche Ports müssten dafür frei sein?
     
Die Seite wird geladen...

Freigabe von Laufwerken gescheitert - Ähnliche Themen

Forum Datum
Bei den Laufwerken fehlt derReiter "Freigabe" Windows XP Forum 28. Dez. 2007
Habe keine Freigabe mehr??? Netzwerk 25. Juli 2016
Netzwerk Freigabe via gruppe Regel Netzwerk 15. Feb. 2016
Desktopfreigabe im Netzwerk Windows 10 Forum 8. Feb. 2016
bekomme internetfreigabe nicht hin Windows Server-Systeme 1. Mai 2015