Fritz Box Fon WLAN 7050

Dieses Thema Fritz Box Fon WLAN 7050 im Forum "Hardware" wurde erstellt von get2easy, 10. Feb. 2006.

Thema: Fritz Box Fon WLAN 7050 Hallo Ich habe ein Probelm mit der Fritzbox Fon WLAN 7050 seit gestern abend. Ob ich jetzt das WLAN,LAN oder USB...

  1. Hallo

    Ich habe ein Probelm mit der Fritzbox Fon WLAN 7050 seit gestern abend.
    Ob ich jetzt das WLAN,LAN oder USB benutze spielt keine rolle, es zeigt mir immer unten in der taskbar keine oder begrenzte Konnektivität an.
    Bei AVM habe angerufen und die haben mir gesagt das sie mir binnen 10 min. eine anleitung als PDF mailen wie man dieses problem behebt, aber da ist nie was gekommen.

    Könnte ihr mir da weiter helfen, denn ich will die bos ja konfigurieren aber durch diesen fehler klappt es nicht. :mad:

    Danke im voraus.
    get2easy
     
  2. Versuche mal, am Client eine feste IP-Adresse aus dem Subnet des Routers zu vergeben.

    Vllt hilft es ja
     
  3. Ich hatte das Problem auch und habe wirklich lange->rumgewerkelt.

    Das Problem mit der eingeschränkten Konnektivität hat meiner Meinung nach nur etwas mit falschen TCP/IP Einstellungen zu tun.

    Entscheidend ist, ob man DHCP aktiviert hat oder nicht. Bis vor kurzem war bei mir diese Einstellung auch aktiviert. Gelegentlich hatte ich dann auch Probleme mit der eingeschränkten Konnektivität. Das hatte aber nichts mit Viren zu tun. Bei mir half dann nur noch, meinem WLAN-Router kurzzeitig den Strom zu entziehen (Stecker raus - Stecker rein). Natürlich vorher immer den Rechner herunterfahren, dann die Stromzufuhr des Routers kurz unterbrechen und dann den Rechner wieder hochfahren. Das hat immer geholfen. (Die Einstellungen unter TCP/IP - Näheres weiter unten - können dann auf automatisch gestellt werden. Also IP-Adresse automatisch beziehen und auch DNS-Serveradressen automatisch beziehen).

    Nun habe ich aber gelesen, daß aktiviertes DHCP aus Sicherheitsgründen nicht unbedingt zu empfehlen ist. Zumindest bei WLAN. Deshalb habe ich statisches DHCP bei meinem Router aktiviert. So wird innerhalb des Adreßbereiches des Routers jedem Gerät mit einer MAC-Adresse (Desktop-Rechner, Notebook, etc.) eine feste IP-Adresse zugewiesen. Bei meinem Router (D-Link AirPlus G+ / DI-624+) liegt dieser Adreßbereich zwischen 192.168.0.100 und 192.168.0.199 . Meinem Hauptrechner habe ich im Routermenü (bei mir unter dem Menüpunkt DHCP) die 192.168.0.100 zugewiesen, meinem Notebook die 192.168.0.101 . Die Adresse des Routes ist die 192.168.0.1 (mit der komme ich in das Konfigurationsmenü des Routers).

    Wichtig sind nun die Einstellungen unter TCP/IP (Netzwerkverbindungen -> Netzwerkverbindungen anzeigen -> Drahtlose Netzwerkverbindung (rechtsklicken) [Falls ihr kein WLAN habt, dann klickt Ihr rechts auf LAN] -> Eigenschaften -> (Doppelklick linke Maustaste auf) Internetprotokoll (TCP/IP)):

    Folgende IP Adresse verwenden aktivieren:

    IP-Adresse: Hier kommt die Adresse rein, die dem entsprechenden Gerät im Menü des Routers zugeordnet wurde. In meinem Beispiel: 192.168.0.100
    Subnetzmaske: 255.255.255.0 (wird automatisch ausgefüllt)
    Standartgateway: Die Adresse des Routers. In meinem Beispiel: 192.168.0.1

    Folgende DNS-Serveradressen verwenden aktivieren:

    Bevorzugter DNS-Server: Wieder die Adresse des Routers. In meinem Beispiel: 192.168.0.1
    Alternativer DNS-Server: kann frei bzw. unausgefüllt bleiben.


    Mit diesen Einstellungen - UND NUR MIT DIESEN - hat bei mir alles wunderbar geklappt. Natürlich müsst Ihr die IP-Adressen entsprechend Euren Geräten anpassen. Hatte ich unter den oben genannten Einstellungen irgend etwas falsch bzw. anders eingestellt, bekam ich entweder eingeschränkte Konnektivität oder, wenn die Einstellungen bei Standartgateway und/oder Bevorzugter DNS-Server falsch bzw. nicht vorhanden waren, konnte ich zwar die Verbindung zum Router aufbauen, kam aber nicht ins Internet.

    P.S: Habe ich schon öfters gepostet. Benutze mal die Suchfunktion.
     
Die Seite wird geladen...

Fritz Box Fon WLAN 7050 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Wie installiere ich einen Fritz WLAN Repeater??? Firewalls & Virenscanner 11. Okt. 2011
BIETE: FRITZ!Box Fon WLAN 7270 Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 13. Okt. 2011
Welches LAN-bzw.Patchkabel für Fritz!Box Fon WLAN 7390 Netzwerk 6. Juli 2011
Fritz!Box Fon WLAN 7570 VDSL, kann man im Telefonbuch Anruferbilder hinterlegen? Windows XP Forum 26. Juni 2011
Kein WLAN mit Digitus PS DN-13015 und FritzBox Windows XP Forum 13. März 2011