FritzBox stört DVB-T Empfang

Dieses Thema FritzBox stört DVB-T Empfang im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von LouisDigital, 5. Jan. 2011.

Thema: FritzBox stört DVB-T Empfang Hallo miteinander, bin nicht sicher, ob ich hier richtig bin. Ich versuch's einfach Mal. Bis gestern hatte ich...

  1. Hallo miteinander,
    bin nicht sicher, ob ich hier richtig bin. Ich versuch's einfach Mal.
    Bis gestern hatte ich ausgezeichneten TV-Empfang per DVB-T. Damit ist es vorbei nachdem ich eine Fritzbox mit DSL Router und WLAN in unmittelbarer Nähe installiert habe. Einige Programme bekomme ich gar nicht mehr, andere sind extrem gestört.
    Ich benutze eine 18db starke Stabantenne. Ich habe es mit einer 42db Antenne versucht – allerdings ohne Ergebnis.
    Eine größere räumliche Trennung ist nur mit größerem Aufwand (Kabelverlegung) möglich.

    Die Fritzbox hat ein integriertes DECT. Ist aber nicht aktiviert. Es gibt ein Telefonteil, dass an FON1 per Kabel angeschlossen. Es dient als Ladestation. Dazu gibt es zwei Mobilteile. Außerdem ist über FON2 ein Drucker angeschlossen.

    Außerdem habe ich DECT daktiviert, die Kanäle gwechselt, WLAN deaktiviert - nichts hat geholfen. Das einzige was hilft, ist, die Box abzuschalten... natürlich nur beim Fernsehen aber nicht beim Internetsurfen.

    Kennt jemand eine technische Problemlösung?
    Herzlichen Dank!
    Gruß
    LouisDigital
     
Die Seite wird geladen...

FritzBox stört DVB-T Empfang - Ähnliche Themen

Forum Datum
fritzbox 7050 Windows XP Forum 10. Nov. 2013
Vernetzung unter Fritzbox 7390 unter win 7 Netzwerk 12. Sep. 2013
HP Deskjet 3840 über Fritzbox an Win 7 PC Windows XP Forum 28. Dez. 2011
Fritzbox 7390 Fernanschluß erkennt keine Geräte Windows XP Forum 19. Dez. 2011
Fritzbox 7390 und Win 7 Firewall Windows XP Forum 8. Juni 2011