FritzCard USB und W2K Server

Dieses Thema FritzCard USB und W2K Server im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Pago, 26. Sep. 2007.

Thema: FritzCard USB und W2K Server Hallo Leute, hab da ein Problem mit einem FritzCard USB ISDN Modem an einem W2K Server. Ich möchte das Modem (war...

  1. Hallo Leute,


    hab da ein Problem mit einem FritzCard USB ISDN Modem an einem W2K Server.

    Ich möchte das Modem (war nur für Service zwecke) wieder vom Rechner Deinstallieren, aber wenn ich das mache und da Modem dann entferne läuft der Server nicht mehr richtig, als Beispiel: Öffnen des Startmenüs dauert 5 Minuten.

    Wenn ich das Modem dann wieder dran stecke und installiere läuft er wieder.

    Also wie bekomme ich den Mist sauber vom Rechner? BITTE UM HILFE?


    lg
    Pago
     
  2. Hast Du unter Hardware noch irgendwelche Leichen vom ISDN Modem ?

    Walter

    ???
     
  3. Hallo,


    nein kann ich keine finden, es gibt nur den einen Eintrag von AVM Fritz!Card USB ISDN bei den Netzwerkadaptern sonst nichts.



    lg
    Pago
     
  4. Probiere mal diesen Netzwerk-Adapter zu deaktivieren also nicht deinstallieren und schau mal ob der PC normal bootet.

    Walter

    ???
     
  5. Hat die Fritz! Software einen Netzwerkadapter Fritz!Web (oder so ähnlich) angelegt?
    Wenn ja, deaktiviere bzw. deinstalliere den mal.
     
Die Seite wird geladen...

FritzCard USB und W2K Server - Ähnliche Themen

Forum Datum
Mini Faxserver mit W 2000 FritzCard | fax2mail Windows 95-2000 15. Aug. 2008
Server mit 2 mal FritzCard? Windows XP Forum 14. Juni 2007
ISDN-Einrichtung über FritzCard Windows XP Forum 22. Nov. 2005
FritzCard PCi 2.0 - Codebase Error in iwatch.dbf Windows XP Forum 10. Nov. 2005
FritzCard PCI ISDN Windows XP Forum 28. März 2005