"fsutil usn deletejournal /D C:" ausgeführt - Fehler ???

Dieses Thema "fsutil usn deletejournal /D C:" ausgeführt - Fehler ??? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von henriette, 5. Nov. 2012.

Thema: "fsutil usn deletejournal /D C:" ausgeführt - Fehler ??? Hallöchen :) XP pro, HDs = NTFS. Habe den Indexdienst deaktiviert [wg starker Inanspruchnahme der Festplatten +++!...

  1. Hallöchen :)
    XP pro, HDs = NTFS.

    Habe den Indexdienst deaktiviert [wg starker Inanspruchnahme der Festplatten +++! Auch schnelleres Booten jetzt.].

    Dann fsutil usn deletejournal /D C: ausgeführt.
    War Letzteres ein Fehler ?

    Im web ist nichts zu finden von wg. usn journal wiederherstellen bzw. fsutil usn deletejournal /D C: rückgängig machen.

    Bis jetzt läuft mein PC gut. CHKDSK (jetzt ohne USN journal) + defrag fein.
    Doch bei M$ stand eine Art Warnung bezügl. Festplatten o.ä., die USN journal angeblich benötigen ???

    Auch bin ich auf Image restores angewiesen. Funktioniert das alles noch ?

    Note: Hätte ich eine verständliche Erklärung gefunden, müsste ich Euch nicht bemühen.

    Auf Antwort hoffend.

    henriette :-\
     
  2. hp
    hp
    mit der option createjournal kann man das journal wieder anlegen. siehe artikel aus der technet http://technet.microsoft.com/de-de/library/cc788042(v=ws.10).aspx

    ob das löschen ein fehler war wird sich in der zukunft zeigen. viele programm greifen auf das journal zu, wenn es fehlt kann es zu fehlremeldungen kommen (siehe artikel dort unter deletejournal) ...
     
  3. Wäre dann fsutil usn createjournal m=1000 a=100 C: korrekt für XP ?

    Frage auch: weshalb wird *usn journal* dann im Zusammenhang mit dem Indexdienst genannt, und dass man nach Deaktivieren des Dienstes > fsutil usn deletejournal /D C: ausführen soll ?
    ---> So gelesen in mehreren Artikeln

    Danke für die Antwort
    henriette :)
     
  4. hp
    hp
    na weil das so von ms vorgeheshen ist, das journal wir uter anderem vom indexdienst benutzt (steht ja auch in dem link von mir drin)

    The USN change journal is enabled and used by the Indexing Service
     
  5. Ah, ja :)

    Nochmal Dank für die Hilfe.

    henriette :froehlich1:
     
Die Seite wird geladen...

"fsutil usn deletejournal /D C:" ausgeführt - Fehler ??? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fsutil fsinfo - das unbekannte Befehlszeilenprogramm Windows XP Forum 25. Juli 2008