FTp, Brauser, Mailprogramm von USB Stick

Dieses Thema FTp, Brauser, Mailprogramm von USB Stick im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von slaus, 9. Sep. 2004.

Thema: FTp, Brauser, Mailprogramm von USB Stick Hi , Ich gehe bald auf Reisen und ich möchte ein Paar Programme mitnehmen. Am liebsten würde ich von jedem...

  1. Hi ,

    Ich gehe bald auf Reisen und ich möchte ein Paar Programme mitnehmen.

    Am liebsten würde ich von jedem Internetkaffee mit meinem eigenen Brouser Serven, neue Mails direkt auf meinen Stick oder Diskette laden und mit FTP meine eigenen Dateien vom Server holen und hochladen.

    Hat sowas ähnliches schon mal jemand gemacht ?
    kennt jemand passende Software wo für mich geeignet wäre ?

    Danke für jede IDee !!

    G.


    Slaus
     
  2. Ich kenne mich mit Internet-Cafés nicht so aus, aber hab so meine Zweifel ob dort USB Sticks überhaupt gehen. (Stichwort :Viren, Trojaner)
     
  3. Ich weiss nur, dass einige Stickhersteller sowas mit beigeben - Freecom zT und USB-Drive ( neue Version - schau mal hier:
    LINK

    LINK

    LINK
    Vielleicht kann man die anderen Sachen mit draufpacken

    Preise je nach Grösse - zZt fallen die Preise teilweise rapide!
    Schau auch mal diese an:
    http://www.preistrend.de/suchen.php3?keyword=transcend+jetflash&last=105
    und die nächste Seite dazu - JetflashA 4GB ( vor Kurzem noch weit mehr als doppelt so teuer) - das Teil ist sauschnell
    und
    http://www.preistrend.de/suchen.php3?keyword=sharkoon+flexi&last=75
    und folgende Seite auch noch - die sind auch sehr gut.......
    Und dann gibt es bei Freecom zB noch diese:
    http://www.freecom.com/ecProduct_detail.asp?ID=1067
    gibt es auch mit 40GB
    LINK

    Ich hatte alle Teile schon in der Hand und kurz ausprobiert - fand ich alle sehr gut......
    Die mit Microdrive drin sind natürlich nicht ganz sooo stossfest wie die Flashspeichersticks!


    Dafür arbeiten sie praktisch wie jede andere externe USB-Festplatte.


    Viel Spass bei der Qual der Wahl.........
     
  4. Nachtrag: als Browser könntest Du ja vielleicht Mozilla Firefox nehmen - da gibt es doch die gezippte version, die man nicht installieren muss.......weiss nicht, ob das geht - wäre aber vielleicht möglich........
     
  5. Hi,

    zur Ergänzung hab ich noch zu sagen, dass ich gestern für eine Freundin ein Hotmail Konto eingerichtet habe .

    Ich weiß nicht ob ich mich da verlesen habe, aber jeder der ein Hotmail Konta einrichtet bekommt 2GB Speicher auf dem Server gutgeschrieben.

    Scheint mir etwas großzügig von Microsoft. Bei meinem Provider bekomm ich gerade mal 100 MB .
    Ich hab mich bestimmt verlesen !

    Aber ich werd auf jeden Fall mein eigenes Hotmail Kono anlege bevor ich geh.

    Dann werde ich ja sehen.


    G.

    Slaus


    PS: Danke für die Tipps !
     
  6. Opera (Browser + M2 eMail)) für den USB - Stick,
    Anleitung: http://home.tele2.at/opera/operausb.htm
     
Die Seite wird geladen...

FTp, Brauser, Mailprogramm von USB Stick - Ähnliche Themen

Forum Datum
Emailprogramm für Windows 7 E-Mail-Programme 2. Jan. 2010
Serienmailprogramm gesucht Windows XP Forum 4. Dez. 2008
Email-Clients im Vergleich - Bestes Emailprogramm? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 8. Aug. 2008
welches Mailprogramm soll ich nehmen? E-Mail-Programme 1. Aug. 2007
automatisches aufpoppen von Emailprogramm erzwingen E-Mail-Programme 6. Juni 2007