FTP-Probleme - bin am verzweifeln

Dieses Thema FTP-Probleme - bin am verzweifeln im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von AndiW, 18. Feb. 2005.

Thema: FTP-Probleme - bin am verzweifeln Hi, ich bin am verzweifeln weil in letzter Zeit die FTP-Verbindungen meines Rechners spinnt. Folgendes: Bisher...

  1. Hi,

    ich bin am verzweifeln weil in letzter Zeit die FTP-Verbindungen meines Rechners spinnt.
    Folgendes:

    Bisher habe ich als FTP-Client leechget verwendet - und würde es auch gerne weiter tun. Seit kurzem kann ich mir dem Programm jedoch auf keinen - wirklich keinen einzigen - Server connecten.
    Wenn ich auf einen Intra- oder Internetserver connecten will, schreibt er:
    Verbinde zu host.bla.......
    Verbunden zu host.bla, warte auf Antwort..... und das war es dann. Es geht nichts weiter.
    Wenn ich auf den lokalen Server (sprich nen FTP-Server den ich auf meinem PC gestartet habe) connecten will, zeigt zwar die Willkommensmeldung des Servers an, kann sich aber nicht einloggen, und nach einer Zeit kommt wieder ein timeout.

    Ich weiss absolut nicht woran das liegen koennt. Ich habe mir dann filezilla besorgt. Mit dem kann ich zwar problemlos zu allen Servern connecten, habe aber folgendes Problem:
    Wenn ich eine Datei hochladen will, zeigt er mir erstmal einen irrsinnig hohen Upload-Speed an (so um die 5 mb/sec). Bei kleinen Dateien is er natürlich dann nach ein paar milisekunden fertig, die Datei ist dann total unbrauchbar, da nur zu einem Teil hochgeladen. Bei größeren Dateien geht der Upload Speed mit der Zeit gegen den realen Wert, die Datei kann man dann aber auch meistens nicht weiter verwenden. Ich habe bei filezilla dann eine Speedbegrenzung beim Upload gesetzt. Wenn ich aber nun mehrere Dateien hintereinander hochladen will, sind einige davon 0 byte gross. Filezilla meldet aber er hätte alle korrekt hochgeladen.

    Das absolut seltsame ist:
    Auf meinem Notebook ist das selbe Betriebssystem (Win2k SP4), die identische Software und die gleichen Patches usw aufgespielt. Er hängt auch im gleichen Netzwerk. Und auf dem funktioniert alles 1a !

    Ich bin echt am verzweifeln, ich habe keine Ahnung warum das auf einmal so is. Hier noch was zum PC:
    Athlon 2600+, 512mb RAM, Win2k SP4.
    Hab das System mehrmals mit versch. Antivirentools gescannt und auch mit Adaware, scheint alles sauber.

    Es wäre echt klasse wenn mir jmd helfen könnte oder einen Tipp hat, ich will nämlich nur sehr ungern formatieren da das System bis auf diese FTP-Probleme gut läuft.

    Schöne Grüße aus München,

    Andi


    verschoben aus Windows 2000
     
Die Seite wird geladen...

FTP-Probleme - bin am verzweifeln - Ähnliche Themen

Forum Datum
FTP-Probleme mit IE7 B3 Web-Browser 3. Okt. 2006
Bin am verzweifeln - MBR löschen (keine CD, nur bootbaren USB Stick) Windows XP Forum 24. Jan. 2009
Verzweifeln am WLAN Netzwerk 23. Dez. 2007
IE7 zum verzweifeln. Plötzlich sehr große Schrift und ständige Abstürze. Web-Browser 13. Juni 2007
Trojaner Haxspy.i, bin am verzweifeln Viren, Trojaner, Spyware etc. 5. Apr. 2006