FTP Server

Dieses Thema FTP Server im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Inside, 12. Jan. 2006.

Thema: FTP Server Hallo Community :) ich hab mich hier schon vorab ein bissel schlau gemacht in bezug auf FTP für zu Hause. Bin...

  1. Hallo Community :)


    ich hab mich hier schon vorab ein bissel schlau gemacht in bezug auf FTP für zu Hause.

    Bin auch fündig geworden...da gibts ja so ein kleines Faq mit Empfehlungen usw - war wirklich sehr hilfreich...um einen guten Überblick zu bekommen ;)

    Leider bin ich auf dem Gebiet noch n absoluter noob :( (möchte das aber so schnell wie möglich ändern)


    ich hab mich jetzt mal probeweise für quich->n' easy FTP entschieden.

    Soweit so gut - alles konfiguriert - Benutzer angelegt usw...

    Das mit den Daten down- u. uploaden funktioniert alles prima :D


    Das einzige Problem das ich habe:


    Ich habe zu Hause kein eigenes Netzwerk, d.h. ich beziehe meine IP via DHCP vom Internetprovider.
    Nun will ich aber nicht jedem der auf meinen FTP zugreife will meine IP adresse sagen, soviel vertrauen hab ich zu den leuten nun auch wieder nicht (könnte ja in falsche hände geraten... ::) )
    besteht die möglichkeit das auch ohne (!) eigenes Netzwerkwerk - d.h. keine fixe IP, via internet-adresse ftp.//....... auf den FTP server zugeriffen werden kann?
    Gibt es da spezielle programme? bzw wenn es möglich ist was muss ich da alles machen/einrichten/etc ?



    thx & greetz inside
     
  2. Hallo,

    ohne eigenes Netzwerk? Mit einem Netzwerk hat des recht wenig zu tun, wenn dein FTP-Server aus dem Internet erreichbar sein soll. Du kannst deine IP leider nicht verstecken, du könntest Dir eine weiterleitung holen von www.dyndns.org aber damit bist du auch nicht sicherer denn hinter der Weiterleitung befindet sich ebenfalls deine IP.

    Gruß Gabriel
     
  3. O man, was ihr immer mit eurer IP habt? ::)
    Dann darfste auch nicht ins Internet gehen, du weisst schon, dass _jede_ besuchte Seite deine IP mitloggt, oder? Hier könnte sie ja dann auch in die falschen Hände geraten, oder? ;)
     
  4. klar weiss ich das ::)


    aber hier gez ja darum das die IP wirklich gleich am ersten blick offensichtlich is - weil man sie ja als adresse angibt :-\

    ...
     
  5. Das wäre sie auch, wenn du dir ne Weiterleitung besorgst bei dyndns. Das wurde dir ja auch schon gesagt, ein simples nslookup auf diese Weiterleitungsadresse würde sofort deine aktuelle IP ausspucken.
    Also wie gesagt, wenn du so ne Angst davor hast, dann solltest du Abstand nehmen von dem Gedanken nen ftp-Server aufsetzen zu wollen. :)
     
  6. okeoke


    da werd ich wohl nicht drum herum kommen meine ip herzuzeigen  :-\


    danke für die comments ;)

    wie siehts eigentlich aus wenn ich mir den FTP auf ein Webspace lege? ist das möglich? dann könnte ich das problem mit der IP übergehen...


    greetz inside
     
  7. hä? wie meinst du das?
     
  8. Ich gebs auf ;D
    Was für ein Problem hast du bloß mit deiner IP?
    Könntest du deinen (in meinen Augen) Größenwahn mal etwas genauer erläutern bitte?
     
  9. wenn ich mir ein webspace miete.... ist es dann möglich (wenn dieser FTP unterstützt) das ich mir dann dort einen FTP server einrichte?


    dann würde keiner meine ip sehen, weil die daten ja auf dem webspace liegen (werden aba leider nur kleine dateien möglich sein, im kostenlosen bereich (25-50mb)

    grundsätzlich mal nur die frage ob das überhaupt möglich ist bzw sinn macht...

    @Flocke: *hehe* :D ich will einfach nur nicht das jeder der was auf meinem ftp uploadnb zw downloaden will, gleich meine ip sieht ::) einfach so..



    greetz
     
  10. Nein, das würde eigentlich keinen Sinn machen und hätte auch nicht mehr wirklich mit dem Prinzip eines ftp-Servers zu tun. Normalerweise bekommt bei kostenlosem Webspace maximal der Besitzer ftp-Zugriffsrechte und darf die Dateien dann per HTTP verlinken. Aber keine ftp-Links und Uploads dürften die anderen auch nicht machen.
    Ich wiederhole mich gerne, jetzt komm mal ein bissel runter, bei mir läuft jetzt seit mehreren Jahren ständig ein ftp-Server und da haben auch recht viele nen Zugang zu und trotzdem ist noch rein gar nichts passiert.
    Deine Sorge ist echt übertrieben und für mich ein wenig unverständlich. Wie gesagt, wenn dir deine IP so heilig ist, dann stöpsel den Rechner nicht mehr ans Internet oder ausschließlich über Proxy surfen.
    Filesharing solltest du natürlich auch nicht betreiben bei so viel Angst, denn dort ist deine IP immer und grundsätzlich offen einsehbar (für den Fall dass du es machst und dass nicht wusstest bisher) :)
     
Die Seite wird geladen...

FTP Server - Ähnliche Themen

Forum Datum
Netzwerk/Internetverbindung zu Spieleserver Firewalls & Virenscanner 19. Sep. 2016
Gruppenrichtlinien Rechte für Taskleiste auf Server 2003 Windows Server-Systeme 27. März 2016
Zeitserver einrichten Windows Server 2012 Windows Server-Systeme 23. März 2016
Verbindungsproblem zu FTP- Server Webentwicklung, Hosting & Programmierung 11. Feb. 2016
Zeitsynchronisation von Windows 10 Pro und Windows Server 2012 Windows Server-Systeme 4. Feb. 2016