FujitsuSiemens Amilo 7405 über WLan

Dieses Thema FujitsuSiemens Amilo 7405 über WLan im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Totte, 4. Juni 2005.

Thema: FujitsuSiemens Amilo 7405 über WLan Hallo und Guten Morgen.. bin neu hier und hoffe das ich hier Hilfe finde ;) Ich erzähle einmal kurz meine...

  1. Hallo und Guten Morgen..
    bin neu hier und hoffe das ich hier Hilfe finde ;)

    Ich erzähle einmal kurz meine Geschichte:
    Hatte bisher einen normalen Desktop PC, andem ich alles gemacht habe, sprich Surfen, Office Paket benutzt, teilweise gespielt und viel Musik gemacht habe usw...
    Da ich aber jetzt Internet, arbeiten von der Musik trennen möchte, da die Leistung in letzter Zeit, da ich viel Kram aufm Rechner habe, abgenommen hat, habe ich mir gestern das FujitsuSiemens Amilo 7405 Notebook gekauft, auf dem ich jetzt surfen, arbeiten will, der rest wird über soll weiterhin am Desktop PC gemacht werden.
    Ich stelle mir vor, ein kleines Netzwerk aufzubauen, d.h. ich möchte untereinander auf beide rechner zugreifen können um z.B. Daten hin und her zu verschieben usw.
    Ich besitze das Siemens Gigaset 515DSL und damit sollte es ja eigentlich gehen.
    So, habe dann gestern mein Notebook neu aufgesetzt und wollte über den integrierten Wireless Adapter ins Netz.
    Er findet auch das Netzwerk, nur beim beziehen der Netzwerkadresse geht es nicht weiter, er sucht und sucht und dann kommt die Meldung das keine oder nur unzureichende Konnektivität da ist.
    Da ich mir das alles leichter vorgestellt habe und ich schon vieles ausprobiert habe, z.B. mal im Gigaste 515 die Sicherheitsfunktionen ausgestellt habe, geht es immernoch nicht.
    Ich kriege am Notebook einfach keine Netzwerkadresse zugewiesen. :(
    Habe schon überlegt den Router zurückzusetzen und dann nochmal von vorne zu beginnen, nur ist das ja wieder arbeit und ich weiß auch nicht ob es dann funktioniert.
    Deswegen bin ich hier und hoffe auf eine Erklärung, was ich denn nun machen muss, damit es läuft...

    Freue mich über jede Art von Tipps..

    Vielen Dank schonmal und viele Grüße aus fast hamburg

    Torben
     
  2. Hallo  ;)

    probiere doch mal das notebook per kabel direkt an den Router zu hängen,um zu testen ob der Router eine Macke hat oder deine WLAN Karte.
    Schau mal im Router nach,ob dort der Dienst DHCP (automatische IP Adressenvergabe) aktiviert ist.Falls nicht aktiviere es und probiere ob du per WLAN reinkommst und eine IP zugwiesen bekommst....

    Viel Glück :)
     
  3. Hi, erstmal vielen Dank für die Antwort.
    Also der Router kann nicht defekt sein, da ich ja wireless noch mit meinem Desktop PC isn Netz gehe...
    Und die Wireless Karte im Notebook erkennt ja auch das Netzwerk, nur kriege ich keine IP zugewiesen..
    DCHP ist auch aktiviert im Router...
     
  4. Hallo

    Schau dich doch bitte mal im Netz nach einem Update für den Router um.
    Davor probiere bitte,welche arten von Netzwerken zugelassen werden.
    Stelle am Besten folgendes ein:
    Wireless 8011.g/b

    Wenns dann immer noch nicht funktioniert,probiere das ganze mal per Kabel,um zu testen,mit dem Laptop.
    Wenn das alles nicht funktioniert:
    gehe mal in Netzwerkumgebung:
    Drahtlose Netzwerkverbindung,rechtsklick Eigenschaften
    dann TCP/IP,danach gib dem Notebook eine IP aus dem IP Adressebereich des Wlan Routers.
    gib bei Standart Gateway mal die IP deines Routers ein,speichere,neustarten und probieren obs funktioniert....

    Viele internette Grüße
    :)
     
  5. ES GEEEEHT!!!
    Ich bin auch ein Idiot *gg*
    Habe die ganze Zeit ein falsches Passwort versucht..
    Ein Buschstabe war falsch.. Jetzt funzt es wie es soll.. ;)
    Jetzt aber gleich noch eine Frage:
    Wie kann ich jetzt Dateien untereinander austauschen, sprich vom Desktop PC auf Notebokk und umgekehrt??
    Muss ich da noch was einrichten und freigeben???

    Best Greetz
    Torben
     
  6. Welche Betriebssysteme sind denn im Einsatz?

    Als erste Anlaufstelle wäre vllt
    http://netzwerktotal.de/
    etwas für dich.
     
  7. Danke für den Link, der scheint ja sehr super zu sein...
    Benutze WinXP Home auf beiden
     
  8. Bei XP Home ist es relativ einfach gehalten.
    XP Home benutzt ausschliesslich die einfache Dateifreigabe und benötigt dazu ein aktivierten Gastaccount.
    D. h. alle Zugriffe auf die Freigaben laufen über den Gastaccount.

    http://support.microsoft.com/kb/304040/DE/

    Alles andere was dazu benötigt wird kann Du im folgenden Link nachlesen
    http://www.netzwerktotal.de/netzwerkwinxp.htm
     
Die Seite wird geladen...

FujitsuSiemens Amilo 7405 über WLan - Ähnliche Themen

Forum Datum
Welches Notebook FujitsuSiemens AMILO Li 1705 oder AMILO La 1703? Windows XP Forum 9. Okt. 2007
NB: Acer vs. FujitsuSiemens Quali? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 7. März 2007
amilo xi2528 mit win 7 das interne microfon deaktivieren Windows XP Forum 20. Dez. 2011
treiber für amilo xi 2528 Hardware 16. Dez. 2011
WLAN mit AMILO A 1650G Firewalls & Virenscanner 6. Juli 2009