FX 5200 PCI-Graka einbau...

Dieses Thema FX 5200 PCI-Graka einbau... im Forum "Hardware" wurde erstellt von BlackHunter, 22. Mai 2004.

Thema: FX 5200 PCI-Graka einbau... Ich will mir die FX 5200 als PCI-Graka. zulegen, was sollte ich beim kauf und bei der installation beachten...??...

  1. Ich will mir die FX 5200 als PCI-Graka. zulegen, was sollte ich beim kauf und bei der installation beachten...??
    BlackHunter... ;)
     
  2. Zuerst einmal solltest du dir überlegen, ob die Karte zu deinem restlichen System passt, sprich, ob sie sinnvoll is'. Ein Pentium 4 3,2 GHz wäre sicher nicht der richtige Partner für diese Karte, ebenso wenig ein Pentium III 700MHz. Zu der Wahl des Kartentyps und -herstellers gibt es diverse Tests im Internet oder in Fachmagazinen, ich würde mich vor allem an der Ausstattung und der Signalqualität orientieren. Der Einbau selbst ist nur zu empfehlen, wenn man auch wirklich weiß, was man da tut. Evtl. könnten nämlich Garantieansprüche erlöschen, wenn du einen Komplettrechner vom MediaMarkt o. ä. besitzt und diesen eigenmächtig aufschraubst. Ansonsten ist beim Einbau eigentlich nur darauf zu achten, dass die Karte ausreichend Platz besitzt (wegen Kühlung) und fest im PCI-Slot steckt. Außerdem würde ich vorher die alten Grafikkartentreiber deinstallieren und mir gleich mal die neueste Version der Forceware-Treiber besorgen, vorausgesetzt, deine Karte hat nicht irgendwelche Spezialfunktionen, die nur über die herstellereigenen Treiber angesprochen werden können...
     
  3. Hallo Black-Hunter
    Die Bedenken von M sind schon zu beherzigen-aber
    wenn es eine 128 MB Geforce FX 5200 nVidia als AGP 8x
    ist, dann läuft Sie auf allen modernen Boards. Die Treiber
    CD löscht bei der Installation alle vorigen Komponenten.
    Noch ein Tipp: Probier die FX 5200 eine Zeit lang ohne
    DirectX 9.0 aus, Bei mir läuft sie so schneller.
    Viel Erfolg wünscht bumpo ;)
     
  4. Der Rechner hat 766Mhz, 128 MB - SD-RAM, WinXP,
    wurde vor kurzen neu Aufgesetzt....

    Die Grakka. ist bei Alternate unter

    Hardware -> Grafik -> Karten PCI -> AOpen FX5200-V128 (Retail)
    zu finden....

    Wird das eine gute Leistung erzielen...???

    BlackHunter ;)
     
  5. Hallo BlackHunter
    Es bestehen keine bedenken.Wenn Du die FX noch günstig fuer (50 -60? ) bekommst, bist Du KING:
    Hau Dir mind. nochmal 128 MB-SDRAM rein ( TUT GUT).
    good luck bumpo
     
Die Seite wird geladen...

FX 5200 PCI-Graka einbau... - Ähnliche Themen

Forum Datum
Treiber für nVIDIA GeForce FX Go5200 (Dell D800) auf Windows 7 32 bit Windows 7 Forum 14. Jan. 2012
HP Photosmart C5200 Fehlermeldung durch fehlende hpqscloc\1033.xml Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 31. Dez. 2008
Drucker kann nicht angespochen/konfiguriert werden Canon IP Pixma 5200r Windows XP Forum 27. Okt. 2007
Drucker Canon Pixma ip5200r unter Vista Windows Vista Forum 8. Aug. 2007
Nvidia Geforce FX 5200 :: Kühlung Hardware 4. Mai 2007