Geht nicht an

Dieses Thema Geht nicht an im Forum "Hardware" wurde erstellt von asusa8v-vm, 4. Jan. 2008.

Thema: Geht nicht an Ich bin mit meinem Latein am Ende... Letzte Woche habe ich einen Brenner in meinen PC gebaut, als er eingebaut war...

  1. Ich bin mit meinem Latein am Ende... Letzte Woche habe ich einen Brenner in meinen PC gebaut, als er eingebaut war und ich den PC gestartet habe kam kein Bild. Habe ihn dann nochmal ausgemacht. Seitdem geht er nicht mehr an. Tut sich einfach nix, die Lüfter drehen noch nichtmal, absolut tot. Habe alle Kabel überprüft, Mainboard ausgebaut, hat alles nicht geholfen. Also habe ich mir ein neues Netzteil geliehen von einem Freund. Angeschlossen - NIX! Habe als nächstes den PWR Schalter verdächtigt. Also habe ich einfach einen Jumper auf die Kontakte gesteckt wo sonst der Stecker vom Schalter sitzt. NIX. Also ab, neues Mainboard gekauft mit neuer CPU. Alles eingebaut - NIX!
    Wieder das Spiel mit dem Jumper gemacht, auf einmal drehte sich der Lüfter, PC war also an. Habe ihn dann am Netzteil ausgemacht, nochmal versucht einzuschalten - NIX! Habe unter das Board eine Antistatikfolie gelegt um einen Kurzschluss mit dem Gehäuse auszuschliessen, funktioniert trotzdem nicht! Bin echt am Ende hier!

    Das Board ist ein Asus A8V-VM, das Netzteil ein LC6550 GP mit 500W. Ich habe den 20Pol Stecker auf das Mainboard gesteckt, und daneben noch den 4Pol Stecker der am gleichen Kabelast war. Hinter der CPU ist nochmal 4 poliger 12V Stecker auf dem Board, darauf habe ich den anderen 4 Pol Stecker vom Netzteil gesteckt. Was mache ich bitte falsch? Ich weiß mir echt keinen Rat mehr.

    Mainboard kann es nicht sein, habe ja ein zweites neues
    Netzteil kann es nicht sein, ebenfalls getauscht
    sonstige Hardware kann nicht sein, da nix angeschlossen ist außer CPU und RAM
    Gehäuse kann es nicht sein da ich das Mainboard auf der Folie liegen habe
    Schalter kann es nicht sein, da es auch mit dem Jumper nicht funktioniert
    Kabel habe ich auch schon verschiedene getestet

    Das Netzteil bringt 16A bei +12V was laut Mainboardbeschreibung ausreicht
     
  2. hilft jetzt nicht viel, aber ein jumper darf es dort nicht sein. der powerswitch und auch der resetswitch sind kurzhubschalter. dei kontakte werden nur kurz geschlossen und öffenen wieder. steckst du einen jumper auf denmainboardanschlss für den powerswitch, geht der rechner 5 sec an, lüfter laufen auch während der zeit, aber dann geht alles wieder aus. machst du dasselbe am resetswitch-anschluss, laufen die lüfter an, laufen ewig, aber sonst ist tote hose.
     
  3. kann es vielleicht sein, dass du den Brenner verkehrt angesteckt hast und somit einen Kurzschluss (oder sonstwas) verursacht hast? ???

    pan_fee
     
  4. mag sein dass ich einen kurzschluss verursacht habe. aber ich habe ein neues netzteil, ein neues mainboard, neuen ram und keinerlei geräte angeschlossen. nur mainboard und cpu. trotzdem tut sich nix. praktisch habe ich einen neuen pc
     
  5. und cpu alt? war bei deiner auflistung nicht dabei...
    kann sowas machen
     
  6. cpu nagelneu, heute gekauft extra für das board was auch neu ist
     
  7. tut mir leid, aber das kann so nicht sein, ausser du hast nach und nach erneuert, und immer wieder was neues beschädigt, weil immer ein defektes teil drinblieb. ansonsten:

    wo steht die kamera? in welche richtung muss ich lächeln?
     
  8. ich wünschte ich könnte lachen.
    ich habe mainboard ram und netzteil gleichzeitig getauscht. ansonsten ist keine hardware mehr angeschlossen und die cpu ist neu. und er ging ja auch einmal an, aber danach nicht mehr
     
  9. sonst kein kabel, und kein gerät dran?
    du hast mir'n bisschen zu lange an den 4-pol-steckern rumgeschrieben, was ist damit?
    von A8V-VM auf A8V-VM? cpu als letztes getauscht? wenn die defekt war und spannungsregler abgeschossen waren, könnte das im neuen board gleich wieder passiert sein. was ist mit grafik, onboard?
     
  10. das alte board war ein msi-kt4ultra mit athlon xp cpu. das neue ist ein asus a8v-vm mit amd 64 x2 3800+. mit den 4 pol steckern meinte ich, dass ich den einen mit den kabelfarben schwarz und gelb hinter die cpu an den 12v stecker auf dem mainboard gesteckt habe. den anderen 4 pol stecker mit den bunten kabeln habe ich an den 20pol stecker geklipst und dann aufs mainboard gesteckt. ist ja soweit auch richtig. also ich kann mir nur vorstellen dass das netzteil jetzt schon wieder kaputt ist, aber dann hätte der pc ja garnicht angehen dürfen. dann habe ich wohl eher das neue mainboard geschrottet. warum auch immer... ich hab sowas echt noch nie gesehen und ich habe schon einige pcs zusammengebaut
     
Die Seite wird geladen...

Geht nicht an - Ähnliche Themen

Forum Datum
Festplatte geht aus und danach nicht mehr an Windows 10 Forum Dienstag um 01:23 Uhr
wireless Tastatur und Maus geht nicht Windows 10 Forum 6. Nov. 2016
WIN7 Service Pack geht nicht zu Installieren und deshalb auch kein WIN10 Update Windows 7 Forum 13. Okt. 2016
WIN 10 Installion geht nicht da WIN7 Service Pack 1 fehlt Windows 10 Forum 13. Okt. 2016
Windows 10 vorinstalliert. Was wenn die Festplatte nicht mehr geht. Windows 10 Forum 16. Aug. 2016