Gemagebühren

Dieses Thema Gemagebühren im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von Osana, 8. März 2006.

Thema: Gemagebühren Möchte auf einer nicht kommerziellen und priv. HP mehrere Lieder anbieten, die dann als Hintergrundsound laufen...

  1. Möchte auf einer nicht kommerziellen und priv. HP mehrere Lieder anbieten, die dann als Hintergrundsound laufen können - dies jedoch erst nach Aufforderung durch den user. Muss ich dann auch Gemagebühren entrichten? Wenn ja, wieviel wird das betragen?
     
  2. Wenn du schon die GEMA erwähnst, warum schaust du dann nicht bei der GEMA in die Preisliste :°

    Guckst du => http://www.gema.de/kunden/industrie/internet/websites.shtml
     
  3. Es gibt es auch Musik, die GEMA frei ist. Die muss man allerdings suchen. ;)

    Eddie
     
  4. @Conny
    Die Seite kannte ich noch nicht. Danke. Sind 25,- ? pro Jahr, wenn bestimmte Bedingungen eingehalten werden.

    @Eddie
    Weißt du denn, welche Voraussetzungen für gemafreie Musik zugrunde liegen muss bzw. wo es diese gibt?
     
  5. Nö. Such aber mal nach Telefonmelodien oder Wartemusik. Viele nutzen gemafreie Melodien um für die Wartemusik der Telefonanlage eben keine GEMA Gebühren zahlen zu müsen.

    Eddie
     
  6. Ok - wird aber wohl keine Salsamusik dabei sein :)

    Gruß Osana
     
  7. Steht alles auf der Seite die ich unten verlinkt habe ;)

    Schaust du bei => Infoschreiben

     
  8. jo, werd dann wohl drauf verzichten.