Gemischte Bestückung mit DDR-Rams

Dieses Thema Gemischte Bestückung mit DDR-Rams im Forum "Hardware" wurde erstellt von joe44, 14. Feb. 2007.

Thema: Gemischte Bestückung mit DDR-Rams Hi, ist es sinnvoll, zu einem Satz Dual-Channel von 512MB (2x256) noch einen Speicher von 1024MB hinzu zu stecken,...

  1. Hi,
    ist es sinnvoll, zu einem Satz Dual-Channel von 512MB (2x256) noch einen Speicher von 1024MB hinzu zu stecken, oder beeinflußt das die Geschwindigkeit des Dual-Pärchens?
    Joe
     
  2. Hallo

    Nach meinem Wissen ist das so,

    wenn ein Dual Channel läuft und man steckt einen weiteren Ram Baustein rein, wird es zu Single Channel.
    Wenn dein Board 4 Steckplätze hat, dann würde ich 2x512 MB empfehlen, dann ist der Dual Channel garantiert.
     
  3. Es ist so, das den alle drei im single channel laufen, aber es wäre schneller, wenn du den 1gb dezu stecken würdest.. den gibt es nämlich weniger zugriffs zeiten auf den auslagerungs dateienn.....
     
  4. Das ganze war eine Frage zu meinem Barebone im Wohnzimmer. Mein Haupt-PC ist bestens mit 2 GB bestückt.
    Habe im Barebone jetzt die beiden 256er rausgeworfen, da sie nur 200MHz hatten und den neuen 1GB mit 400 MHz in der Zugriffszeit runter gezogen hätten.
    Aber meine Hoffnung, dass jetzt HD-Filme ohne Probleme auf dem TV laufen, wurde noch nicht erfüllt. Habe jetzt festgestellt, dass die CPU mindestens 3,4 GHz haben muß (im Vergleich mit einem anderen PC). Darum mußte ich mir noch ne neue CPU bestellen.
    Gruß
    Joe
     
Die Seite wird geladen...

Gemischte Bestückung mit DDR-Rams - Ähnliche Themen

Forum Datum
Drucker im Win - Mac gemischten Netzwerk Netzwerk 23. Feb. 2015
100/1000 Netzwerk - gemischte Geräte Windows XP Forum 3. Sep. 2008
Bestückung eines Serverschranks Windows XP Forum 16. Juni 2009
Bestückung eines SCSI backplane Windows XP Forum 17. Dez. 2005
WLAN Hardware für Platinenbestückung Hardware 8. Dez. 2004