Gerät deaktiviert

Dieses Thema Gerät deaktiviert im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von spedi, 14. Apr. 2005.

Thema: Gerät deaktiviert Hallo, es ist mir ja fast schon peinlich. Aber aufgrund eines Grafikkartenproblems (ATI Radeon 7000 wurde vom System...

  1. Hallo,
    es ist mir ja fast schon peinlich. Aber aufgrund eines Grafikkartenproblems (ATI Radeon 7000 wurde vom System auf Teufel komm raus nicht erkannt - System wollte vor Installation die normalen VGA-Treiber und sonst nichts), wurde von mir durch eine Verzweiflungstat in den allg. Eigenschaften zur Grafikkarte unter Geräteverwendung das Gerät deaktiviert.

    Spott habe ich schon zur Genüge geerntet - also bittet schüttet ein wenig Balsam über meine Wunden und helft mir.

    Beim Hochfahren bleibt der Bildschirm schwarz. Das letzte , was sichtbar ist, ist der schwarze Bildschirm mit Windows XP-Logo und dem Laufband unten. Danach wird der Bildschirm schwarz, aber der Bootvorgang scheint normal weiterzugehen, denn den angeschlossenen Gerät wie Scanner etc. werden kurz angesprochen.

    System: Windows XP prof., allerdings noch mit SP 1

    Danke
    Spedi
     
  2. Ich habe noch was vergessen:
    auch im abgesicherten Modus bleibt der Bildschirm schwarz, bzw. ich komme zur Auswahl, mit welchem Modus ich fortfahren möchte und egal, was ich wähle, danach wird der Bildschirm schwarz und oben links blinkt der Cursor als weißer Strich - mehr ist nicht!

    Spedi
     
  3. Hast Du schon probiert den Reparatur-Modus vom WINXP zu verwenden, mit der WINXP CD booten und dann das WINXP reparieren.

    N.b. Es ist schon komisch das der abgesicherte Modus keine normale Standartgraphikarte startet.

    Mfg. Walter

    :-\
     
  4. @Spedi

    Schau Dir mal das verlinkte an

    http://www.pcwelt.de/forum/archive/index.php/t-121527.html

    Hoffe Du hast eine PCI-GraKa zur Hand.

    @Walther
    Es startet ja auch keine Standardgrafikkarte sondern ein Standardtreiber und wie soll der auf einem deaktivierten Gerät arbeiten?
     
  5. @bla bla

    Hatte leider keine pci-karte mehr - und dummerweise fiel mir auch niemand ein, der noch eine hat.

    Im PC-Welt Artikel wird der Fehler, wie er bei mir passiert ist, exakt beschrieben und ich kann mir gut vorstellen, ihn so hinzubekommen; aber ohne pci-karte habe ich es sein gelassen.,

    Habe mich dann heute mittag entschlossen, win xp neu zu installieren - sicherungen hatte ich alle von der Festplatte gezogen; habe dann noch einen Versuch mit dem Reparatur-Modus gestartet - gleiches Ergebnis - nach dem Neu-Hochfahren wieder Fehler wie bisher. Danach habe ich dann alles neu installiert!

    Tja, hätte ich meine alte PCI-Karte doch nicht weggefworfen ...

    Gruss und VIELEN DANK
    Spedi
     
Die Seite wird geladen...

Gerät deaktiviert - Ähnliche Themen

Forum Datum
Re: deaktivierte Geräte ausblenden (Systemsteuerung) Windows XP Forum 15. März 2012
deaktivierte Geräte ausblenden (Systemsteuerung) Windows XP Forum 15. März 2012
Fehler beim Abdocken von "USB-Massenspeichergerät" Hardware 18. Sep. 2016
Treiber High Definition Audio-Gerät ist aktuell und doch nicht da Treiber & BIOS / UEFI 14. Aug. 2016
Firewall blockt Streaming Gerät HiMedia Windows 10 Forum 13. Juli 2016