Geschützte Registrybereiche?

Dieses Thema Geschützte Registrybereiche? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von tk26, 15. Juli 2005.

Thema: Geschützte Registrybereiche? Hi, ich wollte mir eine .reg-Datei schreiben die bei Bedarf alle empfindlichen Registrybereiche auf ihre...

  1. Hi,

    ich wollte mir eine .reg-Datei schreiben die bei Bedarf alle empfindlichen Registrybereiche auf ihre Standardwerte zurückschreibt, z.B. wenn sich mal wieder irgendein Tool für zu wichtig hält und seine Autostarteinträge in der Registry verteilt. Allerdings habe ich trotz Anmeldung als Admin keinen Zugriff auf bestimmte Bereiche wie z.B. HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\WindowsNT\CurrentVersion\Winlogon.
    Mit dem Regeditor zu editieren geht einwandfrei, aber als .reg funktioniert es nicht. Ist das bei euch auch so bzw. wisst ihr woran das liegt?

    Viele Grüße,

    tk26
     
  2. Fehler in der Reg.-Datei? ??? ::)
    Die Reg.-Datei wird auch als Admin ausgeführt?

    pan_fee
     
  3. Natürlich bin ich mit den erforderlichen Berechtigungen angemeldet, die Rechtetabelle des Reg-Verzeichnisses unterscheidet sich ja auch nicht von anderen. Also schon seltsam.

    Aber zum selber testen einfach in Textdatei kopieren und Endung in .reg ändern:


    Windows Registry Editor Version 5.00
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\WindowsNT\CurrentVersion\Winlogon]
    testvalue=FunktioniertNicht
     
  4. nach Windows Registry Editor Version 5.00 Absatz und am Schluss Abschluss (wieder Absatz) vergessen ?

    erstellen (DWORD):
    Code:
    Windows Registry Editor Version 5.00
    
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon]
    testvalue=dword:31a805b7
    
    
    oder löschen:
    Code:
    Windows Registry Editor Version 5.00
    
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon]
    testvalue=-
    
    
    erstellen (HEX):
    Code:
    Windows Registry Editor Version 5.00
    
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon]
    testvalue=hex:f0
    
    
    oder löschen:
    Code:
    Windows Registry Editor Version 5.00
    
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon]
    testvalue=-
    
    
    siehe ab Eigene Reg-Datei erstellen:
    http://www.wintotal.de/Artikel/registry/registry.php

    pan_fee
     
  5. ;)
    Werte vom Typ REG_SZ schreibt man aber ohne Angabe des Typs. Aber auch mit Angabe anderer Datentypen führt er die Befehle nicht ordnungsgemäß aus, trotz dass die übliche Erfolgsmeldung nach Ausführen der.reg erscheint. Das mit den Absätzen habe ich probiert, funktioniert aber ebenfalls nicht.

    Hast du es mal auf deinem Rechner getestet? Wie ist da das Ergebnis?
     
  6. Funktioniert einwandfrei.
    Kann dir gern nen Film machen, wenn du willst, damit du siehst, dass ich nicht mogle ;-)
     
  7. Ahja, na das ist ja mal sehr komisch. Was für ein Betriebssystem benutzt du denn? Ich habe WinXP pro installiert und bei mir sieht das Verzeichnis standardmäßig schon verschieden aus.

    [red]Bild entfernt: a) ist es unten verlinkt und b) war es sowieso nicht zu erkennen[/red]

    Volle Größe: http://mitglied.lycos.de/ababab/Winlogon.JPG
     
  8. hp
    hp
    ich hab unter w2k deinen befehl

    Windows Registry Editor Version 5.00
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\WindowsNT\CurrentVersion\Winlogon]
    testvalue=FunktioniertNicht

    direkt über eine test.reg datei ausgeführt und der schlüssel wird einwandfrei angelegt ... ruf mal regedt32 auf und check mal die berechtigungen auf den bereich, vielleicht fehlt dir eine berechtigung ...

    greetz

    hugo
     
  9. du meinst wohl regedit ::)

    Für Windows NT und 2000 gilt hier regedt32.exe, da regedit.exe nur eine eingeschränkte Funktionalität besitzt.
    @tk26 besitzt aber WinXP!

    Regedt32.exe ist auch unter Windows XP und Windows Server 2003 zu finden, doch führt sie dort lediglich die regedit.exe aus, die alle Funktionen zur Bearbeitung der Registrierung hat.
    Quelle: http://www.wintotal.de/Artikel/registry/registry.php

    pan_fee
     
  10. Ich sitz grad nicht an dem Rechner, auf dem ich das gemacht habe. Aber da ist XP-Pro in einer absoluten Grundinstallation drauf. Also keine Extraprogramme oder sonstiges. Auch konfiguriert ist an dem Betriebssystem so gut wie nichts. Ist halt nur zum Testen.
     
Die Seite wird geladen...

Geschützte Registrybereiche? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Benutzerkonten: Freigabe kennwortgeschützter Programme u. Dateien Windows 7 Forum 18. Nov. 2014
Öffnen des IE über eine Programmoberfläche - "Geschützter Modus" wechselt auf "Inaktiv" Windows XP Forum 24. Feb. 2011
Internet Explorer: Geschützter Modus Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 30. Juli 2009
Auf geschützte NTFS-Daten vom neuen PC aus zugreifen? Datenwiederherstellung 22. Jan. 2011
chkdsk+schreibgeschützter modus Windows Vista Forum 27. Okt. 2010