Geschwindigkeit von xp im Vergleich win2k

Dieses Thema Geschwindigkeit von xp im Vergleich win2k im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von jan2, 26. Feb. 2003.

Thema: Geschwindigkeit von xp im Vergleich win2k ??? Hallo Leute, ich habe kürzlich ein PIV-1.8 GHz-30GB-256MB Laptop mit XP-Prof bekommen und muss feststellen,...

  1. ???

    Hallo Leute,

    ich habe kürzlich ein PIV-1.8 GHz-30GB-256MB Laptop mit XP-Prof bekommen und muss feststellen, dass dieses verhältnismäßig langsam ist - wenn ich das mal so in Vergleich mit meinem PC Win2K und meinem alten Laptop PII-266MHz sehe.

    Insbesondere ist mir aufgefallen, dass es lange dauert, bis die Fenster geöffnet sind.

    Wie sieht es aus im Vergleich von Win2K und XP - ist das bei gleicher Hardware wirklich langsamer (welches Verhältnis) und XP soll wieder einmal eine Menge Ballastabfragen durchführen.

    Gibt es da einige Tricks dem Ganzen etwas Feuer unter den Hintern zu machen ???

    Vielen Dank im voraus.

    Gruß Jan :)
     
  2. lass erst mal xp-antispy über den rechner laufen. dann möchte er nicht mehr so viele informationen senden.
    dann kannst du ja bei bedarf die klassische oberfläche einstellen (unter systemsteuerung --> anzeige). das soll auch noch eine kleine leistungssteigerung bringen.
    dann kannst du die dienste, die du nicht brauchst, deaktivieren bzw. auf manuell setzen. dazu hier ein kleiner artikel:
    http://techupdate.zdnet.de/story/0,,t419-s2103873-p3,00.html
    ansonsten kann ich dir noch empfehlen, daß du alles aus dem autostart nimmst, was du nicht unbedingt brauchst. dann wird der arbeitsspeicher nicht so belastet.
    eine sogenannte geschwindigkeitsbremse soll auch das indizieren der festplatte unter xp sein. das kannst du unter eigenschaften der jeweiligen festplatte abstellen. siehe auch:
    quelle: http://www.pqtuning.de/neuetips/neuetips18.htm
    weiterhin kann man noch die registry aufräumen. dies ist mit jv16 PowerTools möglich.
    --> http://www.zdnet.de/downloads/programs/h/y/de0DHY-wc.html
    darüber hinaus ist noch das optimieren der registry möglich. das ist mit NTREGOPT möglich, was du dir auf der seite herunter laden kannst:
    http://home.t-online.de/home/lars.hederer/erunt/

    so. jetzt hab ich aber auch keine lust mehr...
     
  3. ach ja:
    das hintergrundbild von microsoft (die grüne idylle) ist 1,37 mb groß und nimmt dem entsprechend leistung weg. muddu auch weg machen...
    nachtrag:
    natürlich nicht vergessen, hin und wieder festplatte zu bereinigen und zu defragmentieren.
     
  4. gruß Jan :)
     
Die Seite wird geladen...

Geschwindigkeit von xp im Vergleich win2k - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows halbiert meine Download-Geschwindigkeit Windows 7 Forum 9. Mai 2016
Geschwindigkeitsbeschränkung durch Firmware (Ereignis-ID 37) Windows 10 Forum 1. Mai 2016
Viel zu geringe Netzwerkgeschwindigkeit im LAN Netzwerk 29. Juli 2015
LTE Router - Geschwindigkeit ausschöpfen. Netzwerk 17. Sep. 2014
Zeigergeschwindigkeit ändern über Tool oder Gadget Hardware 3. Apr. 2014