GibiByte Vs. GigaByte

Dieses Thema GibiByte Vs. GigaByte im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von yeahimdukenukem, 22. März 2008.

Thema: GibiByte Vs. GigaByte Hiho. Gibt es eine Möglichkeit, die Anzeige in Windows von GiB (was es ja fälschlicherweise als GB anzeigt) in...

  1. Hiho.

    Gibt es eine Möglichkeit, die Anzeige in Windows von GiB (was es ja fälschlicherweise als GB anzeigt) in _echte_ GB zu ändern?
    Falls nicht, gibt es dann vielleicht ein (externes) Tool oder sowas, mit dem man das umstellen kann?

    Grüße, frohe Ostern und dicke .... Osterhasen ;D
     
  2. Nö, gibts nicht.
    Ja, zum Beispiel ein CASIO-Taschenrechner (Modelle anderer Hersteller sollen auch funktionieren). ;D

    Grüße vom Niederrhein
     
  3. Um was geht es dir? Um die Abkürzungen?
    Der SpeedCommander verwendet die richtigen.
     
  4. Naja, entweder die Abkürzungen (aber die kann ich mir ja auch denken) oder (was schicker wäre), Windows könnte im Explorer 1.000.000.000 Byte als 1 GB anzeigen und nicht wie sonst in 0,93 GiB umrechnen, um es dann fälschlicherweise als 0,93 GB anzuzeigen. Ich weiß, dass dieses Problem eigentlich von Mickeysoft behoben werden sollte, da es sich ja um einen Fehler handelt, aber da gibt es meines Wissens nichts, oder?

    Danke und Gruß,
    Duke
     
  5. @ frisko

    das tun nahe zu alle dateimanager, die nicht von microsoft sind!! mml


    Grüße vom Niederrhein
     
  6. Abgesehen davon, dass ich mich schon manches mal wundere, was für ein paar meiner Zeitgenossen auf dem Computer ein Problem darstellt, sind bei mir 1.000.000.000 Byte durchaus immer noch 0,93 GByte. 0,931322574615 um genau zu sein ;)
     
  7. @ Nietnagel

    Haste das jetzt im Kopf gerechnet oder doch mit dem CASIO (oder vielleicht mit dem Abacus)? :1


    Grüße vom Niederrhein
     
  8. Was heißt immer noch? Tatsächlich ist diese Art der Umrechnung schon immer falsch, egal, wie genau du es ausrechnest :)
    Und genau diesen Fehler möchte ich gerne in meinem Windows korrigieren. Dabei geht es nicht darum, inwiefern dies für mich ein Problem darstellt, sondern eher darum, ob sich schonmal jemand damit beschäftigt hat, diesen Fehler zu korrigieren.
    Ich bin mir eigentlich sogar sicher, dass dies schonmal jemand gemacht hat und falls nicht, so werde ich dies als Software-Entwickler einfach mal selbst in die Hand nehmen.
    Ich liebe die Herausforderung, will aber das Rad nicht neu erfinden. :)
     
  9. kleine Nachhilfe:
    1024 Byte = 1 kByte
    1024 kByte = 1MByte
    1024 MByte = 1 GByte
    1.000.000.000 / (1024 hoch 3) = 0,931...

    Es ändert nichts - es wird immer so bleiben, dass 1KByte eben nicht 1000 Bytes sind...
     
Die Seite wird geladen...

GibiByte Vs. GigaByte - Ähnliche Themen

Forum Datum
Gigabyte H97-HD3: Bootreihenfolge ändert sich selbständig Treiber & BIOS / UEFI 11. Feb. 2015
Dateien/Verzechnisse oberhalb 2 GigaByte lassen sich nicht vom WIN 7-System auf XP-Systeme kopieren/ Firewalls & Virenscanner 5. März 2011
Kein GBLan möglich beim Gigabyte MA78GM-UD2H Windows XP Forum 6. Okt. 2009
Gigabyte MA770T-UD3P zu verkaufen Windows XP Forum 8. Apr. 2013
GIGABYTE 870A-UD3 REV 3.0 OnBoard-Sound LineIn sehr leise Hardware 12. Aug. 2011