Gigabyte Mainboard.

Dieses Thema Gigabyte Mainboard. im Forum "Treiber & BIOS / UEFI" wurde erstellt von Keks18, 3. Nov. 2005.

Thema: Gigabyte Mainboard. Hallo! Habe ein Problem und weiß nicht ob es am Bios überhaupt liegen kann. Ich habe ein Computer mit XP...

  1. Hallo!

    Habe ein Problem und weiß nicht ob es am Bios überhaupt liegen kann.


    Ich habe ein Computer mit XP Professional. Das Problem er lädt die Tastaturentreiber nicht richtig. Ich habe schon mit einer anderen XP Version probiert (beide Originale, da kann der Fehler nicht liegen) dadurch wurde der Fehler auch nicht behoben. Habe die Treiberdatei herausgelöscht und durch welche von CD ersetzt doch das Problem habe ich immernoch.

    Meine Vermutung ist nun, das mein Bios Probleme hat mit der Ansteuerung der PS2 Schnittstelle von der Tastatur. Ich bin mir nur nicht sicher ob das überhaupt sein kann, bzw. ob das Mainboard überhaupt eine Rolle spielen kann, da die Tastatur im Bios ohne Probleme verwendet werden kann.

    Komisch ist nur, das es aber unter Windows XP nur der Fehler kommt. FehlerCode 10.

    In der Knowlegde Base von Microsoft habe ich auch nichts über den Fehler gefunden und die XP- Experten hatten auch keinen Rat. Vielleicht könnt ihr mir weiterheflen.

    Leider weiss ich es nicht genau und deswegen Frage ich euch, ob meine Theorie stimmt und ich vielleicht ein Bios Update fahren muss.

    DAS Problem bei der Theorie ist, das das Mainboard nagelneu ist. Vom Kaufstatus eben.


    DANKE FÜR EURE MÜHE!!! :)
     
  2. Welche Tastatur verwendest du? Hat die keinen eigenen Herstellertreiber?
     
  3. Benutze ausschließlich so NOName Dinger.

    Mitsumi, RU, aber 2 Markenlose funktionierten auch nicht.
     
  4. Hi,

    bitte ein bischen mehr Info über die Hardware.

    Ist das Problem von Anbeginn oder erst seit Neuem.

    Sind die aktuellen Chipsatztreiber aufgesetzt? usw. usw.

    Greetz
     
  5. Also Chipsatztreiber etc habe ich alle neu installiert.

    Das Problem ist von Anfang an. Mehere Betriebssystem durchprobiert. Eine USB TAstatur ist jetzt im Einsatz. Diese funktioniert ohne Probleme.


    Welche Daten brauchst du noch?
     
  6. Welches Board betrifft es den?
     
  7. einfach im bios usb mouse und keyboardsupport deaktivieren

    mfg Gigabyte Tech Support
     
  8. Hallo m4tr1z

    sorry m4tr1z , das ist woll die Dümmste Idee die je einer hattwe, wenn er im Bios nach deiner Meinung USB Maus und Keybord DEAKTIVIEREN .

    Irgend wann geht dann gar nix mehr mit seinen PS2 Keybord / und dann kommt er eventuel gat nichts mehr ins Bios um diese wichtige funktion zu Aktivieren , was kann er dann noch tun wegschmeißen .

    und was soll eigentlich das ??
    mfg Gigabyte Tech Support

    bist du bei Gigabyte .

    Hallo Keks 18 .

    also meine Vermutung liegt beim Arbeitsspeicher Windows XP liefert die tollsten Fehler bei der Installation , oder danch wenn Mainbord und speicher sich nicht vertragen .

    Ich bekamm vor Kurzen doch echt die Mitteilung Windows XP konnte nicht Installiert werden da keine Festplatte vorhanden ist ( dabei hat das doofe Windows XP diese meldung gebracht nach der hälfte der Installation - wo hat er es dann Installiert wenn keine Festplatte .
    Spuk war erst vorbei nach dem ich zwei andere Speicher getestet habe .

    MFG Mister X
     
Die Seite wird geladen...

Gigabyte Mainboard. - Ähnliche Themen

Forum Datum
Problem bei MainboardTreiberinstallation gigabyte ga-8sgxp Treiber & BIOS / UEFI 1. Juli 2008
Mainboard Gigabyte GA-5AA Hardware 6. Mai 2008
Gigabyte Mainboard mit AMD FX790 Windows XP Forum 19. Feb. 2008
Mainboard Gigabyte GA 7VT600-L Hardware 19. Juni 2005
Sicherung bei Gigabyte Mainboard..? Windows XP Forum 21. Okt. 2004