GMail: Anderer Nutzername

Dieses Thema GMail: Anderer Nutzername im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von toom, 26. Nov. 2010.

Thema: GMail: Anderer Nutzername Bei GMail wird alles vor dem @ als Nutzername bezeichnet. Irgendwie (ich weiss nicht wie) kann man sich Andere...

  1. Bei GMail wird alles vor dem @ als Nutzername bezeichnet. Irgendwie (ich weiss nicht wie) kann man sich Andere Nutzernamen einstellen, das geht unter GMail->Einstellungen->Konten und Import->Google-Kontoeinstellungen. Von dort kommt man zum Google Dashboard. Dort steht dann zB unter E-Mail-Adressen die eigentliche primäre GMail-Adresse und darunter eine alternative E-Mail-Adresse (gewöhnlich eine Backupadresse bei zB web.de oder so) und darunter steht dann Andere Nutzernamen.

    Zum einen ist mir nicht klar wozu Andere Nutzernamen gut sein sollen, außer dass man sich auch mit diesen Namen in GMail einloggen kann. Angenommen (nicht meine tatsächliche Adresse) ich habe die GMail Adresse amueller@googlemail.de und als anderen Nutzernamen nocht andreasmueller angegeben, dann kommen E-Mails zwar unter amueller@gmail.com an aber nicht unter andreasmueller@gmail.com.

    Ich würde aber gerne nicht mehr amueller verwenden sondern andreasmueller als Nutzernamen, also E-Mail empfangen können unter andreasmueller@gmail.com. Bisher werden nämlich E-Mails an andreasmueller@gmail.com gebounced. Deshalb Idee: Neu bei GMail anmelden mit dem Nutzernamen andreasmueller, aber das geht nicht, weil Google sagt, dass dieser Nutzername schon vergeben ist und zwar unter Andere Benutzernamen im Konto amueller.

    Jetzt gibt es drei Möglichkeiten:
    1) Das Konto amueller komplett löschen. Problem: Anschließend kann ich amueller nicht mehr verwenden, was ja kein Problem ist, aber der Andere Nutzername andreasmueller ist ja irgendwie auch noch mit dem Konto verknüpft und der wäre dann ja eventuell auch weg.

    2) Irgendwie, ich wieß nicht wie und ob das geht, den Anderen Nuternamen andreasmueller im Konto amueller löschen. Und dann neu bei GMail mit andreasmueller registieren und hoffen, dass dieser Nutzername dann verfügbar ist.

    3) Das Konto so ändern, dass man irgendwie auch andreasmueller@gmail.com nutzen kann ohne, dass die Mails gebounct werden.

    Kennt sich jemand damit aus?

    Aporpos: Man kann E-Mails sowohl an @googlemail.de als auch an @gmail.com senden, die kommen immer an, entscheidend ist nur der Nutzername.
     
Die Seite wird geladen...

GMail: Anderer Nutzername - Ähnliche Themen

Forum Datum
Grösse bei Gmail einstellen E-Mail-Programme 9. Juli 2014
HTML- anstatt Standard-Ansicht bei Gmail mit Chrome E-Mail-Programme 17. Apr. 2014
Labels von Gmail nach Windows 7 in Eigne Datein exportieren? E-Mail-Programme 10. Feb. 2014
SMS nach GMail verschiffen Windows XP Forum 24. März 2011
Abruf von Gmail-Konto über Thunderbird sicher? E-Mail-Programme 1. Okt. 2010