Grafikkarte aus Gerätemanager verschwunden und macht ärger

Dieses Thema Grafikkarte aus Gerätemanager verschwunden und macht ärger im Forum "Hardware" wurde erstellt von elli, 11. Nov. 2004.

Thema: Grafikkarte aus Gerätemanager verschwunden und macht ärger Hallo, ich mußte mein Windows XP mit der XP CD reparieren ( hat ein Fachmann gemacht). Jetzt hab ich meinen PC...

  1. Hallo,

    ich mußte mein Windows XP mit der XP CD reparieren ( hat ein Fachmann gemacht). Jetzt hab ich meinen PC wieder und habe Probleme.

    Wenn ich scrolle ruckelt das Bild so komisch, als ob sich das Fenster ständig neu aufbaut. Ist natürlich auch sehr langsam und schlecht für meine Augen.

    Mir ist aufgefallen das ich im Gerätemanager auch keine Grafikkarte mehr habe. Eigendlich sollte dort doch meine ATI Radeon 9800SE zu finden sein.

    Unter Systemsteuerung > Anzeige > Einstellungen > Erweitert
    steht auch keine Grafikkarte und Grafikkarteninformationen : alle nicht verfügbar. Hab schon versucht einen neuen Treiber zu installieren, bringt aber keine Besserung.

    Kann mir bitte jemand helfen ?
     
  2. wenn du die grafikkarte auf deinem rechner nicht finden kannst, ist sie auch nicht installiert.
    am besten schnappst du dir die cd-rom, die bei deiner grafikkarte dabei war und installierst alles brav nach vorschrift. theoretisch müssten dann die treiber und das konfigurationsprogramm installiert sein.
    schau nach der installation sicherheitshalber auch noch mal im gerätemanager, ob jetzt deine grafikkarte vorhanden ist.
    sollte dein bildschirm nach dem erfolgreichen erkennen der grafikkarte trotzdem noch ruckeln, liegt es vielleicht an der hohen hertz-zahl?!?
     
  3. ich hab keine CD zu der Grafikkarte, die war schon in meinem Rechner eingebaut, als ich den gekauft habe und da haben die wohl vergessen mir eine driver & utillity Cd mit einzupacken.

    Hab mir schon alle möglichen Treiber von deren Homepage runtergeladen, im Moment ist der Omega Treiber installiert. Hat alles wunderbar geklappt mit der installation, nur die GraKa hat er noch nicht wieder gefunden und das Problem ist auch nicht behoben.
     
  4. vielleicht gibt es originaltreiber auf der installationsc-d? leg die mal in das laufwerk ein, aktualisiere die treiber und verweise auf die cd.
     
  5. Nur von wo soll ich auf die CD verweisen ? Ich bekomme ja nirgendwo die GraKa angezeigt.
     
  6. stimmt. schmutz.
    das letzte, was mir einfallen würde, wäre mit einem programm auf dieser seite (http://www.drivercleaner.net/) den vorhandenen treiber zu entfernen und die grafikkarte in einen anderen slot zu stecken.
    ansonsten müsste ich passen. :-\
     
  7. wenn das ein Fachmann gemacht hat , den du dann womöglich noch dafür bezahlt hast :mad:, dann soll der dir gefälligst auch die Installation komplett machen. Ich jedenfalls würde keine halbfertige Installation annehmen.

    wäre schon sehr außergewöhnlich wenndas Board zwei AGP-slots hätte. ::)
     
  8. verdammt, du hast recht. mein fehler.
    ich meinte, herausnehmen und abermals hineinstecken... vielleicht hilft ja auch das flashen von bios. bei mir tat es damals gut.
     
  9. Hab die GraKa ausgebaut und noch mal neu eingesteckt, hat nichts genützt.

    Was ein Bios flash ist weiß ich nicht, und was der bewirkt auch nicht
     
  10. wenn man das bios flahst, versetzt man es quasi in den auslieferungszustand. danach erkennt es beim neustart alle komponenten vom rechner neu. evtl. wäre das eine möglichkeit, dass auch xp endlich die karte erkennt.
    was mir höchstens noch einfällt, ist das formatieren. es bringt ja nichts, den rechner ohne richtige grafikkarte zu betreiben...
     
Die Seite wird geladen...

Grafikkarte aus Gerätemanager verschwunden und macht ärger - Ähnliche Themen

Forum Datum
Neue Grafikkarte doppelt im Gerätemanager? Hardware 30. Dez. 2006
Grafikkarte defekt ? siehe Bild Hardware 23. Okt. 2016
Einbau einer Grafikkarte Windows 10 Forum 8. Okt. 2016
Motherboard erkennt keine Grafikkarte mehr Hardware 22. Juni 2016
Trotz neuer Grafikkarte kein Update möglich Windows-Updates 7. Jan. 2016