Grafikkarte....

Dieses Thema Grafikkarte.... im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von FUBU, 25. Apr. 2005.

Thema: Grafikkarte.... Hallo! Meine Grafikkarte Gainward g-Force FX 5600 256mb ddr Ultra/780 ist kaputt! Ich habe mich bei google schlau...

  1. Hallo!

    Meine Grafikkarte Gainward g-Force FX 5600 256mb ddr Ultra/780 ist kaputt!
    Ich habe mich bei google schlau gemacht und die karte hat zur zeit ein wert von 200? das heist wenn ich die Grafikkarte jetzt zurück schicke kann ich mir eine neue aussuchen! bei der firma bcomelectronics.de ist mir da auch gleich eine aufgefahlen VGA256MB POWERCOLOR Radeon X800XT PCI-E was haltet ihr da von und schaut mal bei bcom nach ob sich bei denen keine bessere für den preis findet?!?
    ich möchte so um die 300? noch drauf zahlen damit ich dann auch was davon habe und die neuen games auch zocken kann ...

    danke im voraus
     
  2. Die Karte hat nen Neupreis von um die 150,-?.

    Hast Du überhaupt einen PCI-Express-Slot?
     
  3. was für ein ding :/

    Habe das mainboard chaintech 7njs ultra....
     
  4. nein ich meine schau dir bei bcom was an weil ich bei denen gleich einfach ne neue bestelle und die alte zürück gebe.
     
  5. mhhh...sry me ist ein depp
     
  6. Von der Fa. bcomelectronics würde ich mal abraten.Warscheinlich steckt die Fa. in Schwierigkeiten.Ich habe dort einen Pc erworben.Nachdem der DVD Brenner den Geist aufgegeben hat und ich Garantieansprüche geltend gemacht habe, ist dort Funkstille.Es wird kein Telefonat angenommen, es wird auf keine E-Mail geantwortet und auf Faxanfragen wird auch nicht reagiert.Über das Ordnungsamt Neuwied habe ich mir die Adresse des Gesellschafters besorgt und schriftlich eine Stellungnahme mit Fristsetzung gefordert.Es wird wohl alles auf eine gerichtliche Auseinandersetzung hinauslaufen. :mad:
     
  7. Das Gleiche kann ich bestätigen. Telefonisch ist die Fa. nicht mehr erreichbar. Habe einen Bekannten mal vorbei fahren lassen. Die Gesellschafter haben da gerade den Laden ausgeräumt und mitgeteilt, die Firma würde aufgelöst. Telefon oder Adresse gibt es nicht mehr.
     
  8. Hallo Heiden28,

    kannst Du mir die Adresse mal mitteilen? Habe auch einen PC dort erstanden, der dann ( noch geliefert wurde, aber) nur 512MB statt der bestellten und bezahlten 1024MB RAM hatte.

    Wäre super.

    Grüße
    - Matuschek -
     
  9. Hallo,

    ich habe meinen PC vor einiger Zeit auch dort gekauft und zu der Zeit war auch noch alles in Ordnung. Habe den PC allerdings pers. abgeholt.
    Von den Räumlichkeiten her war es nicht gerade Vertrauenserweckend.
    Altes etwas runter gekommenes Firmengelände in dem sich in irgend einer verwinkelten Ecke so eine Art Laden (eher Lager) befand.

    Das was ich bestellt hatte habe ich bekommen und gut war.
    Der Inhaber schien mir ein osteuropäischer Mitbürger zu sein.

    Laut Denic ist die Internetadresse auf eine gewisse Nadine Vinzl eingetragen.

    Adresse:
    b-com electronics
    Aubachstrasse 107
    D-56567 Neuwied
    Telefax +49(0)2631-953832
    Telefon +49(0)2631-953831
    http://www.bcomelectronics.de/  (jedoch nicht erreichbar)

    hoffe es hilft Dir,
    Grüsse
     
Die Seite wird geladen...

Grafikkarte.... - Ähnliche Themen

Forum Datum
Grafikkarte defekt ? siehe Bild Hardware 23. Okt. 2016
Einbau einer Grafikkarte Windows 10 Forum 8. Okt. 2016
Motherboard erkennt keine Grafikkarte mehr Hardware 22. Juni 2016
Trotz neuer Grafikkarte kein Update möglich Windows-Updates 7. Jan. 2016
Dringende Hilfe benötigt: Grafikkarte kaputt? Hardware 4. Okt. 2015