Grafikkartensuche

Dieses Thema Grafikkartensuche im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von FelixDamrau, 8. März 2005.

Thema: Grafikkartensuche Ich habe eine kleine Frage. Ich suche eine neue Grafikkarte. Ich habe ein (denke ich) No-Name Motherboard....

  1. Ich habe eine kleine Frage.
    Ich suche eine neue Grafikkarte.

    Ich habe ein (denke ich) No-Name Motherboard.

    GA-7VKML von GBT Technology Träding GmbH (wirklich Träding!)
    Nachtrag: Auf nder Rechnung steht, dass es ein Gygabyte Board ist... In der Anleitung zum Board leider nicht oder ich bin blind...

    ~

    Das Board unterstützt 2x und 4x AGP und natürlich PCI.
    Ich habe eine GeForce4 MX 420 und glaube langsam, dass die ziemlich murks ist.
    Ist spiele ab und zu mal 3D Spiele, und das wird mir zu langsam und ruckelt.

    Was kann ich mir für eine möglichst günstige Karte da einbauen? Ich will halt etwas daddeln... Oder liegt es gar am Prozessor, dass alles so lahm ist. Ist nur ein AMD 2000+ mit 758RAM.
    AMD Athlon XP 2000+ um genau zu sein

    Ich würde mich über etwas Hilfe freuen.
    Wie ist das mit gebrauchten GraKas? Kann man so was nutzen, oder ist das Murks?

    Danke!
    Felix

    *** verschoben aus Hardware ***
     
  2. Erstmal zu Deinem Board - es ist tatsächlich ein Giga-Byte-MB
    siehe: http://de.giga-byte.com/MotherBoard/Products/Products_GA-7VKML.htm

    Dann zu Deiner Grafikkarten-Frage:
    Ich würd Dir zu einer Ati 9800Pro od. nvidia FX5900XT raten. Solltest Du um knapp über 150,- Euro bekommen...
     
  3. Ohne gleich meckern zu wollen,

    kannst du deine Empfehlung begründen? Gibt es öffentlich zugängliche Testergebnisse? Ich habe beim googlen nix gefunden...

    Danke aber!

    Allerdings... ist die von dir genannten GraKas nicht 8x AGP?
    Mein Board unterstützt nur 2x und 4x... :(
     
  4. Tonnenweise ;)

    Die 6600GT ist momentan die Midrange-Karte, etwas günstiger dafür nicht ganz so leistungsfähig ist die 9800Pro.

    Was willst Du ausgeben?
     
  5. Ausgeben würde ich denke ich maximal 150?
    Lieb wäre es mir, wenn ich unter 100? wegkomme.

    Aber ich kenne mich mit den Preisen leider gar nicht aus... Daher habe ich auch nur eine schlechte Preisvorstellung... da ich nicht viel Ahnung habe, was man ausgeben muss.

    Ich brauche nix super tolles, aber eben eine Karte mit der ich nebenbei mal was spielen kann.

    Zu Tonnenweise <- Wo!?! ;)

    Zu AGP, ich kann keine 8x AGP GraKas nutzen mit dem Board, das ich angegeben habe, oder?
     
  6. Also unter 100? sieht es sehr sehr schlecht aus.
    Wen du schon 3D spiele zockst brauchst du viel POWER, und bei 150? würde ich nur eine 9600XT empfählen obwohl die ich nicht mehr der Ast vom Baum ist...
     
  7. Also ich würde dir auch eine FX 5900 empfehlen, die sind momentan recht billig.
    Zu einer besseren würd ich dir nicht raten, da dein System dafür einfach zu schlecht ist, jede schnellere Grafikkarte würde von deinem Rechner ausgebremst werden.

    Habe in meinem Rechner momentan auch ein FX 5900 und bin eigentlich ganz zufrieden, ich kann Far Cry auf hohen detail flüssig zoggn, und HL2 auch.

    P.S. auch wenn dein Board nur 4x AGP kann, das ist egal, ob nun 8x oder 4x macht keinen großen Unterschied, und die läuft auch auf deinem Board
     
  8. Bis 150,- bekommst keine 6600GT, is selbst mit ner 9800Pro oder 5900 schwierig, ausser ne Gebrauchte.

    Unter 100,- würd ich auch lieber weglassen, so gesehn passt preislich eine 9600XT sehr gut, so 120,- bis 140,-?.

    Du kannst eine 8xAGP verwenden.

    Zwecks Benchmarks einfach googlen ;)
     
  9. ich habe mich jetzt mal bei Alternate umgesehen und habe folgendes gefunden, vielleicht könnt ihr da ja etwas zu sagen:

    eine Abit 9600XT
    http://www2.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=JAGB21&

    Von der NVIDIA 6600GT habe ich nur Versionen mit 128MB gefunden, ist Speicher für die GraKa nicht so wichtig? Oder sollten es schon 256 sein?
    Was ist der Unterschied zwischen der nvidia 6600 und nvidia 6600GT ?
     
  10. Bei den Grafikkarten machen 256MB keinen Sinn!

    Die 6600 ohne GT ist langsamer getaket, sowohl Speicher als auch GPU.

    http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2004/nvidia_geforce_6600-serie/2/