GraKa onboard - deaktivieren im BIOS: WIE?

Dieses Thema GraKa onboard - deaktivieren im BIOS: WIE? im Forum "Treiber & BIOS / UEFI" wurde erstellt von berndi@21stcentury, 8. Dez. 2004.

Thema: GraKa onboard - deaktivieren im BIOS: WIE? siehe Betreff :) ----- Es handelt sich um das Mainboard PcChips m8190 series LR. Beschreibung ist Englisch und...

  1. siehe Betreff

    :)


    -----
    Es handelt sich um das Mainboard PcChips m8190 series LR.
    Beschreibung ist Englisch und nicht vielsagend.
    Ich habe eine ATI Rage Pro Turbo in das Mainboard installiert und der Monitor kriegt über diese kein Signal, jedoch über die onboard.

    Bringt es was, das BIOS zu flashen?
    -----

    MfG, cS-1oO
     
  2. hi

    unter m8190 findet man nichts,
    irgend eine ziffer wohl zuviel?
     
  3. m810 series LR
    Entschuldigung ;).

    Ich hatte schonmal wo gefragt, aber denkt ihr, dass die ATI Rage Pro Turbo besser ist als die onboard?
     
  4. hast du keine bedienungsaleitung...
    da steh vielleicht drinn ob du das jumpern kannst/musst???

    MFG
    dunZ
     
  5. hi

    versuchst mal im bios primary graphic adapter auf PCI zu stellen (den interrupt darunter muss freigegeben sein)

    versprechen tu ich mir davon allerdings nichts, denn...
    die PCI schnittstelle ist der flaschenhals des systems, die 4xAGP-onboard anbindung ist wesentlich schneller.
     
Die Seite wird geladen...

GraKa onboard - deaktivieren im BIOS: WIE? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Onboard Graka ASUS M-PRO Einschalten Windows 7 Forum 21. Nov. 2010
onboard Graka deaktivieren Hardware 21. Nov. 2005
Neue Graka !!! Bitte Um Schnelle Hile !! Windows XP Forum 2. Dez. 2011
Windows 7 64bit nach installation von Graka Bildschirm bleibt dunkel Windows 7 Forum 7. Okt. 2011
DirectX 10 trotz DirectX 11fähiger Graka? Hardware 3. Apr. 2011