Gratis-Video-Tool zur Formatkonversion

Dieses Thema Gratis-Video-Tool zur Formatkonversion im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von falko, 16. Dez. 2003.

Thema: Gratis-Video-Tool zur Formatkonversion Testversion des High-Quality-Konverters HiCon32 zum Downloaden Berlin (pte, 16. Dezember 2003 16:27) - Das...

  1. Testversion des High-Quality-Konverters HiCon32 zum Downloaden
    Berlin (pte, 16. Dezember 2003 16:27) - Das Fraunhofer Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut (HHI) http://www.hhi.fraunhofer.de stellt eine Testversion seiner neuen Video-Software für die High-Quality Formatkonversion zum Downloaden bereit. Bei HiCon32 handelt es sich um ein Tool zur Wandlung der Formate digitalen Videomaterials. http://www.hhi.fraunhofer.de/german/bs/HiCon/index.html

    Die wichtigsten Funktionen der Software sind DeInterlacing für die Wandlung von klassischem Fernsehmaterial, Frame-Raten-Konversion und die Größenskalierung bis hin zu HDTV. Die Software erlaubt die Optimierung der Video-Bildqualität insbesondere beim Einsatz von Flachbildschirmen und Videoprojektionen. Projektoren, Plasma- und LCD-Bildschirme können durch eine direkte Ansteuerung mit ihrer echten Auflösung und mit einem Maximum an Bildqualität betrieben werden.

    Der Konverter ist für den professionellen Einsatz gedacht und erzeugt bestmögliche Bildqualität durch den Einsatz einer ausgereiften, auf HHI-Patent basierenden Bewegungskompensation. Durch inverses 2/3- und 2/2-Pulldown können zusätzliche Bewegungseffekte wie Ruckeln aus den Sequenzen entfernt werden.

    Die Software läuft unter Windows und ermöglicht die Non-Realtime Umsetzung zwischen den Standards auf der Basis des AVI-Datenformates. Quicktime oder andere Formate können durch frei erhältliche Daten-Transfer-Software in das AVI-Format übersetzt werden
    http://www.pressetext.at/pte.mc?pte=031216040

    mfg falko